Wie nennt sich das? und was kostet es?

Alles zum Thema Songwriting, Mixing, Musik-Business und anderen verwandten Themen.
Dieses Forum ersetzt alle anderen Foyers und "Made with..." Unterforen.
Post Reply
Behrenbeck
New Member
Posts: 45
Joined: Fri Dec 17, 2010 8:17 am
Contact:

Wie nennt sich das? und was kostet es?

Post by Behrenbeck » Sun Feb 06, 2011 6:06 pm

Hi!

Gemeint ist so ein Metallröhrchen,
das man/frau sich über einen Finger der linken Hand schiebt
zum Zwecke, damit die Saiten einer Gitarre "abzudrücken".

Die Fragen:

1. Wie nennt sich dieses Teil offiziell?
2. Was zahlt man/frau im Musikladen dafür?

Danke für Antwort!!
Werner Behrenbeck

Bei mir liegt rum:
==========
I7 Quadcore 3.4 Ghz,
16 GB RAM,
8 TB Festplatten,
2x 27 Zoll Widescreen,
RME Babyface, Midisport 4x4, KAWAI MP8, OB12,
Soundcraft GB 2R,
MXL 990, Rode NT1,
EV N/D857B,
Yamaha MSP5A.
Cubase: VST 5.x alle SX, C4.5 ,
Musiclab RealStrat und Realguitar.
MMV V2, Hypersonic, Model-E.,
Omnisphere.
Akai XR20
und: Kopfschmerzen,


Troubadix
New Member
Posts: 31
Joined: Thu Dec 16, 2010 10:55 pm
Contact:

Re: Wie nennt sich das? und was kostet es?

Post by Troubadix » Sun Feb 06, 2011 8:09 pm

Ich nehme mal an Du meinst ein Bottleneck.

Slider und Bottlenecks bei Big-T

PS.:
Funktioniert das mit den mit Gewebe umhüllten Kabeln bislang immer noch?

Behrenbeck
New Member
Posts: 45
Joined: Fri Dec 17, 2010 8:17 am
Contact:

Re: Wie nennt sich das? und was kostet es?

Post by Behrenbeck » Sun Feb 06, 2011 10:14 pm

Hi!

@Troubadix

Danke für die Info!

Kabel funktioniert immer noch!
Warum die Frage?
Knabbert deine Frau/Freundin an den Kabeln? :lol:
Werner Behrenbeck

Bei mir liegt rum:
==========
I7 Quadcore 3.4 Ghz,
16 GB RAM,
8 TB Festplatten,
2x 27 Zoll Widescreen,
RME Babyface, Midisport 4x4, KAWAI MP8, OB12,
Soundcraft GB 2R,
MXL 990, Rode NT1,
EV N/D857B,
Yamaha MSP5A.
Cubase: VST 5.x alle SX, C4.5 ,
Musiclab RealStrat und Realguitar.
MMV V2, Hypersonic, Model-E.,
Omnisphere.
Akai XR20
und: Kopfschmerzen,


Troubadix
New Member
Posts: 31
Joined: Thu Dec 16, 2010 10:55 pm
Contact:

Re: Wie nennt sich das? und was kostet es?

Post by Troubadix » Sun Feb 06, 2011 11:12 pm

Behrenbeck wrote: Kabel funktioniert immer noch!
Warum die Frage?
Knabbert deine Frau/Freundin an den Kabeln? :lol:
Neee...
Mein Doc behauptet das wäre ich, wenn ich nachts schlafwandele... ;o)

Aber eigentlich nur reine Neugier...

User avatar
OlderNotWiser
Junior Member
Posts: 127
Joined: Wed Dec 15, 2010 6:05 pm
Contact:

Re: Wie nennt sich das? und was kostet es?

Post by OlderNotWiser » Mon Feb 07, 2011 6:33 pm

Wenn Du dann mal so ein Bottleneck haben wirst, vergiss nicht nach "open tunings" zu suchen.
(Nimm aber erst mal welche, bei denen das Instrument nur 'runter gestimmt wird, sonst fliegen dir die Saiten um die Ohren ...)

Behrenbeck
New Member
Posts: 45
Joined: Fri Dec 17, 2010 8:17 am
Contact:

Re: Wie nennt sich das? und was kostet es?

Post by Behrenbeck » Tue Feb 08, 2011 5:42 pm

Hi!

@oldernotwiser:

Danke für den Tip.
Aber...
Da hatte ich schon dran gedacht.
Habe ein Buch
tips and tricks 4 guitar.
Da stehen einige tunings drin.
Werner Behrenbeck

Bei mir liegt rum:
==========
I7 Quadcore 3.4 Ghz,
16 GB RAM,
8 TB Festplatten,
2x 27 Zoll Widescreen,
RME Babyface, Midisport 4x4, KAWAI MP8, OB12,
Soundcraft GB 2R,
MXL 990, Rode NT1,
EV N/D857B,
Yamaha MSP5A.
Cubase: VST 5.x alle SX, C4.5 ,
Musiclab RealStrat und Realguitar.
MMV V2, Hypersonic, Model-E.,
Omnisphere.
Akai XR20
und: Kopfschmerzen,


Post Reply

Return to “Steinberg Lounge”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests