(Zoom L-12) Kein Eingangsrouting in Cubase 10 möglich (iMac)

Alles Diskussionen zu Computern, Studios und Audiohardware im Allgemeinen.
Post Reply
Vargson
New Member
Posts: 1
Joined: Sat Jun 15, 2019 4:35 pm
Contact:

(Zoom L-12) Kein Eingangsrouting in Cubase 10 möglich (iMac)

Post by Vargson » Sat Jun 15, 2019 5:13 pm

Hallo Leute, ich hoffe sehr, es kann mir hier geholfen werden ...

Vorgeschichte: Ich arbeite schon seit Jahren mit Cubase und war bisher immer sehr zufrieden. Da mein alter Laptop altersbedingt langsam an seine Grenzen kam, ,musste ein neuer Computer her. Nachdem ich erfahren habe, dass Cubase jetzt auch unter Mac läuft, habe ich beschlossen einen Umstieg von Windows auf Mac zu wagen. Leider musste ich feststellen, dass es (noch?) keine Mojave (OS 10.14) Treiber für mein altes Interface (TASCAM US-1800) gibt. Da ich die Option des LIVE-Recordings bestechend fand, habe ich mir daraufhin das ZOOM LiveTrak L-12 gekauft. (nachdem ich mich versichert habe, dass es dafür Mojave Treiber gibt ...) So schön, so gut, das Zoom habe ich mit den aktuellen Treibern unter Mojave installiert. Was mich irritiert: das Zoom wird nur von meinem MACmini bzw. Cubase erkannt, wenn am Interface der Schalter für den sogenannten "CLASS COMPLIANT MODE" aktiviert ist. Laut ZOOM Manual sollte dieser Modus nur für iOS Systeme aktiviert sein? (dies sei hier erwähnt, weil ich nicht ausschließen will, dass dies ein Hinweis auf die Ursache des Problems geben könnte)

Problembeschreibung: Das ZOOM wird in Cubase erkannt und kann ausgewählt werden. Die Ausgangskanäle lassen sich Routen, es kann über Cubase also Sound abgespielt werden. Merkwürdig wird es, wenn ich einen Eingangskanal auf eine Audiospur Routen will. Dann kommt kein Signal (kein Pegel) an :?:
Ich habe das ZOOM auch mit Garageband ausprobiert ... hier funktioniert das Routing ohne Probleme! Ich denke daher ausschließen zu können, dass das ZOOM einen hau hat, oder ich daran etwas falsch eingestellt habe. :?

Natürlich möchte ich - vor Allem nach meinem aktuellen Upgrade auf Cubase 10 jetzt nicht auf Garageband umsteigen müssen. :| Hat jemand eine Idee, was ich noch ausprobieren könnte?

Grüße!

System:
  • Modellname: Mac mini
    Prozessortyp: Intel Core i5
    Prozessorgeschwindigkeit: 3 GHz
    Anzahl der Prozessoren: 1
    Gesamtanzahl der Kerne: 6
    L2-Cache (pro Kern): 256 KB
    L3-Cache: 9 MB
    Speicher: 8 GB
  • Systemversion: macOS 10.14.3 (18D109)
    Kernel-Version: Darwin 18.2.0
Cubase
  • Cubase Pro 10
    Version 10.0.15 Build 136
Interface
  • ZOOM LiveTrak L-12
    Firmware 2.0

svennilenni
Grand Senior Member
Posts: 3668
Joined: Sat Nov 28, 2015 3:21 pm
Contact:

Re: (Zoom L-12) Kein Eingangsrouting in Cubase 10 möglich (iMac)

Post by svennilenni » Wed Jun 19, 2019 12:53 pm

Audiofreigabe irgendwo im OS erteilt? Die Foren sind voll davon. Und selbst auf der Steinberg Seite gibt's einen Artikel dazu, wenn ich mich richtig erinnere.

User avatar
rescue21
Member
Posts: 606
Joined: Thu Sep 12, 2013 3:04 pm
Contact:

Re: (Zoom L-12) Kein Eingangsrouting in Cubase 10 möglich (iMac)

Post by rescue21 » Thu Jun 20, 2019 7:26 am

Win10x64 16 Gig Ram, Cubase Pro 8/9/10 x64 Terratec DMX 6fire USB, Steinberg CI2, Mindprint DI-Port Preamp,AKG C414, Halion Sonic3, Halion5, Groove Agent5, Trillian, Intel i5 6400 2,7 Samsung SSD
http://www.three-men-project.de/

Post Reply

Return to “Computer/Studio-Hardware & Setup”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests