Mit Nuendo mastern, oder besser Wavelab Pro?

Diskussionen rund um Nuendo 8.
Post Reply
Komponi
Junior Member
Posts: 89
Joined: Sat Feb 27, 2016 11:25 am
Contact:

Mit Nuendo mastern, oder besser Wavelab Pro?

Post by Komponi »

Hallo,

kann mir jemand sagen, ob ein Mastering mit Wavelab, Vorteile gegenüber dem Mastering mit Nuendo Pro bringt, sprich: was kann Wavelab mehr?
Wäre nett.

Danke und Grüße
Michael
Notebook Audionetworx, I7, 16GB, 250GB M.2 SSD, 500GB SSD,
Audiointerface Steinberg UR44
Nuendo 10, Wavelab 9.5 Pro, Absolute 4, Dorico 3 Pro, East Wes Hollywood Diamond Series komplett,

Yamaha 01v96i

Kirama
New Member
Posts: 7
Joined: Wed May 03, 2017 5:05 pm
Contact:

Re: Mit Nuendo mastern, oder besser Wavelab Pro?

Post by Kirama »

Hallo Michael,

mit Nuendo kannst du meines Wissens keine Track-Marker setzen, geschweige denn CDs direkt brennen, der Exprot auf ein DDP-File geht auch nicht, Die reine Audiobearbeitung kriegst du aber mit Nuendo hin.
Dafür kennt Wavelab keine Automation, d.h. du kannst nur clipbesierte, spurbasierte, oder Summen-Effekte einsetzen.

Am besten natürlich: Mix im Nuendo/Cubae, Mastering im Wavelab.

Viele Grüße
Josef

Komponi
Junior Member
Posts: 89
Joined: Sat Feb 27, 2016 11:25 am
Contact:

Re: Mit Nuendo mastern, oder besser Wavelab Pro?

Post by Komponi »

Hallo Josef,

danke für deine Hilfe.
Da bin ich ja gut dran, denn ich habe bereits Wavelab Pro 9.5 und habe mir nun auch während der Rabattaktion Nuendo 8 gekauft. Mein Cubase Pro 9.5 werde ich wahrscheinlich irgendwann verkaufen, was ich auch mit Wavelab vorgehabt hatte … dieses jedoch - nach deiner Antwort -behalten werde.

Viele Grüße
Michael
Notebook Audionetworx, I7, 16GB, 250GB M.2 SSD, 500GB SSD,
Audiointerface Steinberg UR44
Nuendo 10, Wavelab 9.5 Pro, Absolute 4, Dorico 3 Pro, East Wes Hollywood Diamond Series komplett,

Yamaha 01v96i

Post Reply

Return to “Nuendo 8”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest