Page 1 of 1

>30 sek zum Laden von VSTi

Posted: Thu Mar 31, 2016 4:30 pm
by Vacsy
Hallo,

beim öffnen eines VSTi als TrackInstrument dauert es teilweise mehr als 30 sekunden bis es erscheint.
genauergesagt handelt es sich um Play 64bit (ohne das bereits Samples geladen sind)
Auch ein bereits als Spur vorhandenes VSTi öffnet sich beim Klick im Inspector erst nach mehrere Sekunden das Gui.
Seltsamerweise nicht bei allen VSTi gleich:
RealGuitar4 und Omnisphere sind auf Tastendruck da,
Addictive Drums, Kontakt 5 und Halion4 ca 1-2 Sekunden (alles ok soweit),
aber Play (aktuell) eben extrem lange. Showstopper :cry:

Weiß jemand was darüber?
Übrigens meckert jbridge immer wieder, Cubase wäre nicht als Administrator gestartet... ist es aber definitiv, da ich die exe für alle Benutzer auf Admin gesetzt hab.

Please help, danke

Re: >30 sek zum Laden von VSTi

Posted: Tue Apr 05, 2016 7:32 pm
by Blechklotz
Die Steinberg Plugs und Instrumente lassen sich alle normal Öffnen? Es liegt dur andie 3Party Teile?
Ich würde deine VST einrichtung nochmal komplett neu machen. jBridge muss man auch als Administrator ausführen.

Re: >30 sek zum Laden von VSTi

Posted: Wed Apr 06, 2016 8:54 pm
by Vacsy
Die Steinberg Plugs ganz normal, auch 3rd Party wie Ivory Garnd, Omnisphere2 und Addictive Drums sind sofort da.
Bei Kontakt dauerts ein bischen (auch ohne geladene Library), bei Play dauert es wie gesagt ca 20-30 Sekunden.
Es hat auch nichts mit den Samples zu tun, es geht ums reine leere PlugIn.
Auch wenn´s bereits in der Spur geladen ist und nur per "Instrument bearbeiten"-Befehl geholt wird ist das so.
jbridge ist auch als Admin gestartet...

Ich glaub ich mach mal die UAC aus und probiers damit mal...