VST Empfehlungen

Diskussionen zu VST Instrumenten und VST-Plugins von anderen Herstellern
Post Reply
diegrossefraubraun
New Member
Posts: 19
Joined: Sat Mar 05, 2011 2:52 pm
Contact:

VST Empfehlungen

Post by diegrossefraubraun » Wed Jun 08, 2011 2:39 pm

Ich dachte es wäre nett, einen Tread aufzumachen, in dem man besondere VST-Entdeckungen posten kann. Nicht dass ich eine Empfehlung hätte, leider derzeit nein, aber ich werde es nachholen.

Mein Anliegen jetzt ist die Suche nach einem VST-"Drumset", das industrielle und "gefundene" Geräusche in sich vereint, wie Hämmern auf Stahl, Klopfen auf den Busch, Schlagen auf Stein, Zischen von Peitschen usw. Ein Sound, den die Einstürzenden Neubauten hätten produzieren können. Irgendeiner eine Idee?
Cubase 6, MacBook Air

AMEE
New Member
Posts: 2
Joined: Thu Jul 21, 2011 12:34 pm
Contact:

Re: VST Empfehlungen

Post by AMEE » Thu Aug 25, 2011 11:26 am

ist leider keine Empfehlung aber......

Ich habe heute bei [NI] abgerufen und gefragt, warum sie US-Staaten für "NI-Massive" rund 40€ weniger zahlen, als die "EU"-Staaten?
Antwort:
.......

das ist unsere Preisgestaltung......
und das wird so fortgesetzt......
und dafür brauchen wir keine Rechtfertigung.....

Da fehlen mir die Worte, und das für eine Firma die Ihren Hauptsitz in Berlin hat.... echt zum kotzen!

Deusi
New Member
Posts: 5
Joined: Sun Jan 16, 2011 8:21 pm
Contact:

Re: VST Empfehlungen

Post by Deusi » Sun Sep 11, 2011 6:12 pm

@diegrossefraubraun:
besorg dir einen mobile recorder wie z.b. den tascam dr-07mk2 (den hab' ich auch :mrgreen: ). dann kannst du dir alle sounds die du möchtest selbst machen. anschließend in den rechner schaffen, schneiden und evtl. etwas ummodeln und dann in den sampler deiner wahl importieren. in meinem fall ist das battery drei von den pöhsen wucherern aus berlin.
::Signatur::

Post Reply

Return to “VST Instrumente und Plug-ins (allgemein)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests