EastWest Update - sind die irre?

Diskussionen zu VST Instrumenten und VST-Plugins von anderen Herstellern
Post Reply
JoaMus
Junior Member
Posts: 168
Joined: Mon Nov 05, 2012 7:41 am
Contact:

EastWest Update - sind die irre?

Post by JoaMus »

Hallo Musiker,

seit einiger Zeit klappen keine Auswahlboxen bei MOR und Voice of Passion mehr auf. Die Buttons gehen normal, jedoch kann ich z.B. keine Halleinstellungen laden.

Kein Problem, denke ich, lade die neue Version von Play64 von der Herstellerseite. Dann klappte bei mir die Kinnlade herunter - fast 1 GB Downloadgröße, nur um diese "einfachen" Auswahlboxen wieder zu haben?

Ich bin wirklich fast soweit und schmeisse die Originale weg.

Was meint Ihr? Ist das nicht "Vollmüllen" des Internet?
Muss ich wirklich 1 GB für eine Fehlerkorrektur laden?

Viele Grüße ins Reich der Musik
Jo
Cubase Pro 10.5.20
Win10
i7 8700, 16GB DDR3, 512 GB SSD, 1TB HDD, GTX 1070
Steinberg UR44
iZotope, Melda, FabFilter, NI, Waves, Melodyne Studio

Klassische Gitarre und Jazz unter TalMusik bei YouTube

User avatar
Svengali
Senior Member
Posts: 1721
Joined: Tue Feb 08, 2011 9:26 am
Contact:

Re: EastWest Update - sind die irre?

Post by Svengali »

Na ja 1 GB Updates sind doch heutzutage gar nicht so außergewöhnlich und schon gar nicht bei Audio-/Sample-Software. Cubase-Updates sind auch schon 0,5 GB groß. UAD-Updates schon 1,6 GB!
Setup: Cubase Pro 10 on HP Z 620 /Cubase Elements 9.0.3 on Microsoft Surface Tablet, Windows 10 Pro 64Bit, Halion 6, Groove Agent 5, Native Instruments Komplete 10, UAD-2, Plugin-Alliance, Waves, Fabfilter, Toontrack, CC121, UR12, UAD Apollo

JoaMus
Junior Member
Posts: 168
Joined: Mon Nov 05, 2012 7:41 am
Contact:

Re: EastWest Update - sind die irre?

Post by JoaMus »

Hi Svengali,

auch wenn die Zahl 1 GB sehr klein klingt, es sind 1000 * 1 Mio Bytes. Sozusagen 1 Milliarde Infopäckchen bestehen aus jeweils 8 Bit. Also 8 Milliarden Binäre Anweisungen und das für eine Fehlerkorrektur?

Zumal der Download immer wieder abbricht, das macht wirklich keinen Spass. Ich habe ja nicht den ganzen Abend Zeit auf den Fortschritt zu starren und dann immer wieder auf Fortsetzen zu klicken, wenn der Zufluss aus dem Amiland wieder mal abbricht.

Nein ehrlich, ich bin richtig sauer!

Viele Grüße
Jo
Cubase Pro 10.5.20
Win10
i7 8700, 16GB DDR3, 512 GB SSD, 1TB HDD, GTX 1070
Steinberg UR44
iZotope, Melda, FabFilter, NI, Waves, Melodyne Studio

Klassische Gitarre und Jazz unter TalMusik bei YouTube

Post Reply

Return to “VST Instrumente und Plug-ins (allgemein)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest