Woran kann man erkennen, ob ein Plugin VST Version 3.5 ist?

Diskussionen zu VST Instrumenten und VST-Plugins von anderen Herstellern
Post Reply
Timotion
New Member
Posts: 21
Joined: Thu Mar 03, 2011 12:30 am
Contact:

Woran kann man erkennen, ob ein Plugin VST Version 3.5 ist?

Post by Timotion »

Woran kann man erkennen, ob ein Plugin VST Version 3.5 ist?
Es geht um Drittanbieter Plugins. Oftmals steht nicht dabei, welche VST Version unterstützt wird.
Gibt es in Cubase irgendeine Möglichkeit zu sehen, welche VST Version ein installiertes Plugin hat?

User avatar
Ryan Finley
Member
Posts: 475
Joined: Fri Mar 02, 2012 10:29 am
Location: NRW, Bochum
Contact:

Re: Woran kann man erkennen, ob ein Plugin VST Version 3.5 i

Post by Ryan Finley »

In cubase unter den Plugin Informationen im Geräte Menü.
Intel® Core™ i7-5960X | 64GB RAM DDR4 | Samsung XP941 Series SSD 512GB | 3 x 1TB Samsung 850 PRO | Win7 64bit SP1 | Cubase Pro 9.5 | VST Plugins alle 64bit

https://soundcloud.com/ryan-finley

Timotion
New Member
Posts: 21
Joined: Thu Mar 03, 2011 12:30 am
Contact:

Re: Woran kann man erkennen, ob ein Plugin VST Version 3.5 i

Post by Timotion »

Danke für die Info, genau das hab ich gesucht.
Erschreckend wie viele namenhafte Plugins noch auf VST Version 2.4 sind...
Mir wurd gesagt ab 3.5 ist alles samplegenau.

User avatar
Ryan Finley
Member
Posts: 475
Joined: Fri Mar 02, 2012 10:29 am
Location: NRW, Bochum
Contact:

Re: Woran kann man erkennen, ob ein Plugin VST Version 3.5 i

Post by Ryan Finley »

Timotion wrote: Mir wurd gesagt ab 3.5 ist alles samplegenau.
Wer sagt sowas ?!
Intel® Core™ i7-5960X | 64GB RAM DDR4 | Samsung XP941 Series SSD 512GB | 3 x 1TB Samsung 850 PRO | Win7 64bit SP1 | Cubase Pro 9.5 | VST Plugins alle 64bit

https://soundcloud.com/ryan-finley

Timotion
New Member
Posts: 21
Joined: Thu Mar 03, 2011 12:30 am
Contact:

Re: Woran kann man erkennen, ob ein Plugin VST Version 3.5 i

Post by Timotion »

Das hatte mir Steinberg auf der SAE Alumni Convention in berlin gesagt.
Hab das hier gefunden auf der Steinberg Seite:

"Stufenlose, Sample-genaue Automation

Das VST3 Interface bietet auch einige Verbesserungen für die Automation von Parametern. Parameteränderungen können jetzt Sample-genau und stufenlos vorgenommen werden. Das PlugIn wird exakt zum Zeitpunkt der Parameteränderung informiert, was eine maximale Präzision bei schnellen Automationsvorgängen ermöglicht."

Vielleicht dann schon ab Version 3, abre ich meiner mir wurde 3.5 gesagt...

User avatar
Ryan Finley
Member
Posts: 475
Joined: Fri Mar 02, 2012 10:29 am
Location: NRW, Bochum
Contact:

Re: Woran kann man erkennen, ob ein Plugin VST Version 3.5 i

Post by Ryan Finley »

Das kann gut sein das erst mit 3.5 einige verbesserungen gekommen sind.

Aber glaube kaum das man das wirklich merkt, sonst hätte es ja schon unter VST 2.4 jeder bemängelt.

Zum Thema VST 2.4 die Firmen sind teilweise echt lahm bis die mal ihre Plugins umstellen.
Aber guck dir Ableton an die unterstützen noch garkein VST3 Plugin.
Intel® Core™ i7-5960X | 64GB RAM DDR4 | Samsung XP941 Series SSD 512GB | 3 x 1TB Samsung 850 PRO | Win7 64bit SP1 | Cubase Pro 9.5 | VST Plugins alle 64bit

https://soundcloud.com/ryan-finley

Timotion
New Member
Posts: 21
Joined: Thu Mar 03, 2011 12:30 am
Contact:

Re: Woran kann man erkennen, ob ein Plugin VST Version 3.5 i

Post by Timotion »

Liegt wohl daran, dass VST eine Steinberg Entwicklung ist.

Wobei VST recht spät mit Side Chaining daher kam - das ging glaub ich auch erst seit Version 3. Bei anderen Schnittstellen war das schon lange dabei.

Meist ist Samplegenauigkeit wohl nicht so wichtig, aber wenn man z.B. einen Kanal parallel bearbeitet (parallel Compresiion oder so), wäre es ja schon doof, wenn das nicht samplegenau ist. Latenzkompensation macht Cubase ja gut, aber wenn das VST Plugin selbst nicht genau in der Lage ist samplegenau zu arbeiten (bzw. über die VST schnitstelle zu kommunizieren) ist das in manchen Situationen schon blöde.

User avatar
Ryan Finley
Member
Posts: 475
Joined: Fri Mar 02, 2012 10:29 am
Location: NRW, Bochum
Contact:

Re: Woran kann man erkennen, ob ein Plugin VST Version 3.5 i

Post by Ryan Finley »

Bedenke auch das einige VST3 Plugins obwohl sie VST3 sind nicht alle neuen Funktionen auch wirklich nutzen.
Also im Kern immer noch VST2.4 sind, haben nur ne art Wrapper ums Plugin gelegt damit es VST3 kompatible ist.
Intel® Core™ i7-5960X | 64GB RAM DDR4 | Samsung XP941 Series SSD 512GB | 3 x 1TB Samsung 850 PRO | Win7 64bit SP1 | Cubase Pro 9.5 | VST Plugins alle 64bit

https://soundcloud.com/ryan-finley

Post Reply

Return to “VST Instrumente und Plug-ins (allgemein)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest