Waves V9 ist da, 64 Bit, kein ILok mehr

Diskussionen zu VST Instrumenten und VST-Plugins von anderen Herstellern
Post Reply
Karim
Junior Member
Posts: 159
Joined: Sun Jan 16, 2011 4:02 pm
Contact:

Waves V9 ist da, 64 Bit, kein ILok mehr

Post by Karim » Tue Mar 20, 2012 3:43 pm

Hallo Cubase Freunde,

wie ich heute meinem Mail Postfach entnommen habe ist Waves V9 nun raus.

Image

Gravierendste Neuerungen sind die 64 Bit Unterstützung und das neue Lizenz Management.

Waves hat die License Cloud eingeführt, die es erlaubt die Lizenzen zwischen externen Fat32 formatierten USB Sticks und HDDs hin und her zu schieben oder aber die Lizenzen ohne Dongle direkt am Computer zu aktivieren.
Alle Lizenzen lassen sich auch wieder zurück in die Cloud schieben.
Dadurch sollte nun für jeden das richtige Lizenzverfahren dabei sein.

Ich habe alle meine Lizenzen bis auf eine deren WUP abgelaufen ist bereits zu V9 upgedatet und ein wenig mit dem Lizenz Management herumexperimentiert. Funktioniert bestens, jedoch wenn man die Lizenzen direkt über die Cloud schiebt ist eine Internetverbindung natürlich notwendig. Das alles läuft flüssig und auch die Synchronisation ist flott.
Falls man mal seinen externen Lizenz Container verliert darf man einmal im Jahr seine Lizenzen wiederherstellen und sollte man zwischenzeitlich das verlorene Hab und Gut wieder gefunden haben, wird der Vorgang resettet und man erhält seine einmal pro Jahr Wiederherstellung zurück.

Wichtig!!
Der ILok Dongle wird nicht mehr unterstützt von der V9, das bedeutet nach einem Lizenz Update bleiben die alten z.B. V8 Lizenzen weiterhin auf dem ILok Dongle gespeichert und werden bzw. wurden bei mir noch nicht gelöscht.

Wenn man das ausreizen möchte kann man die neue V9 im Studio ohne Dongle an einem Rechner betreiben und zuhause weiterhin die V8 nutzen.

Also mir gefällt das was Waves da nach langem warten auf 64 Bit im Gesamtpaket herausgebracht hat.

Viele Grüße
Karim
Nuendo 10 | Cubase Elements 10 | etc..

braukmann
New Member
Posts: 15
Joined: Fri Dec 17, 2010 5:21 pm
Contact:

Re: Waves V9 ist da, 64 Bit, kein ILok mehr

Post by braukmann » Fri Mar 23, 2012 9:23 am

aufpassen bei V9. beim installieren von V9 hat bei mir NORTON SECURITY die notwendige datei für das WavesLicenseCenter 'wlc.exe' mehrfach gelöscht und es als gefährlich eingestuft.

MBI
New Member
Posts: 45
Joined: Tue Jan 11, 2011 5:18 pm
Location: Switzerland
Contact:

Re: Waves V9 ist da, 64 Bit, kein ILok mehr

Post by MBI » Tue Apr 03, 2012 5:20 pm

Weiss jemand, ob es auch auf Windows XP noch läuft, offiziell wird ja nur noch Windows 7 unterstützt. Es gibt aber hier im Forum einige Hinweise, dass es angeblich auch auf Windows XP noch laufen soll.

Ich würde es gerne sicher wissen, bevor ich mein WUP aktualisiere, zudem ist gerade noch mein iLok auf dem ich alle Waves-Lizenzen drauf habe kaputt gegangen, welchen ich aber auch gar nicht mehr brauchen würde, wenn es laufen würde.


Edit:
So, ich habe das jetzt selber getestet und "Waves V9" läuft bis jetzt einwandfrei in Cubase 6.5 auf Windows XP :mrgreen:
Nur das Wrapping der PlugIns für Automap funktioniert bisher nicht, da stürtzt Cubase beim Starten gleich schon ab.
PC-HW: ASUS X99-E WS/USB 3.1 | Intel i7-6950X @4.3 GHz (WC) | 64 GB Kingston HyperX | EVGA GTX 1050Ti | 2x Samsung SSD 850 Pro 2TB

AUDIO/MIDI-HW: RME Fireface UFX+ | Steinberg MIDEX 8 | 2x Genelec 8330 & 1x Genelec 7350 | Universal Audio UAD-2 Octo & Quad | 2x TC Electronic PowerCore Express | Mackie 1642-VLZ PRO | Mackie Control Universal Pro | Novation 61 SL MkII | Novation Nocturn | Roland XV-5050 | Access Virus Rack XL | Alesis DM Pro | Jomox AiR Base 99

OS/SW: Windows 10 Pro 64 Bit | Cubase Pro 10 | WaveLab Pro 9.5 | Viele VSTis und PlugIns

Post Reply

Return to “VST Instrumente und Plug-ins (allgemein)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests