C5 speichert einige Mixersettings von Addictive Drums nicht

Diskussionen zu VST Instrumenten und VST-Plugins von anderen Herstellern
Post Reply
AxeMan
Junior Member
Posts: 173
Joined: Thu Dec 16, 2010 9:45 pm
Contact:

C5 speichert einige Mixersettings von Addictive Drums nicht

Post by AxeMan » Thu Aug 04, 2011 8:57 am

Hi,
ich verwende seit einigen Jahren Addictive Drums, habe dafür aber noch nie separate Outputs in Cubase verwendet sondren immer alles in AD selbst gemischt, was bislang völlig genügte.

Jetzt habe ich ein Projekt angelegt, wo ich verschiedene Einzelausgänge anlegen musste - einen für Bassdrum, einen für Snare usw. Dabei habe ich sowohl in C 5 im VST-Rack AD's die entsprechenden Einzelausgänge aktiviert sowie in AD selbst das Routing für jedes Instrument einzeln eingestellt (durch Klicken des untersten "Pfeil"-Schalters in den Einzelausgängen von ADs eigener Mixersektion).

Dann Projekt gespeichert, geschlossen, etwas später wieder geöffnet - Drums klingen irgendwie seltsam. Nach kurzer Detektivarbeit finde ich den Grund: Das Routing in AD hat sich "zurückgestellt", alle Drums laufen wieder zusammen durch ADs eigenen Master Bus. Die Ausgangsschalter in ADs eigener Mixersektion sind nicht mehr beleuchtet. Auch die Stellung der "Insert"-Schalter (oben im jeweiligen AD-Kanalzug) haben sich wieder zurückgestellt (zur Default-Stellung, also auf "ein"). Die Cubase-Kanäle sind zwar noch da, alle Einstellungen dort sind unverändert, sie kriegen aber eben kein Signal von AD mehr (außer der Kanal des Master-Busses).

Also alle Buttons nochmal neu aktiviert/deaktiviert - passt wieder.

Dann wieder alles gespeichert, geschlossen, wieder geöffnet - alles wieder verstellt. Und von vorne...

Das ist jetzt kein solches Riesenproblem, aber ich müsste halt in Zukunft immer dran denken., dass ich das vor jeder Arbeitssession wieder korrekt einstelle - ist etwas lästig...

Hat jemand 'ne Idee, warum Cubase (oder liegt es an AD?) diese speziellen Settings nicht mitspeichert?

Danke für alle Tipps!
PC: Wortmann Terra Business 7100 mit Win 8.1 Pro; Intel i7; 16 GB RAM; Presonus Studio 192
Notebook: Wortmann Terra mit Win 7 Pro, Intel i7; 8 GB RAM; EMU 1616m
Software: Cubase 5.5.3 / C 7.0.7 / C 8.0.3 / C 9.5.3; Groove Agent 2 & 4, Hypersonic 2, HalionSonic 3; EZ Drummer 2, Addictive Drums 1 & 2, div. EastWest-Libraries; NI Komplete 11 & many other awesome FX- & VSTi-PlugIns

AxeMan
Junior Member
Posts: 173
Joined: Thu Dec 16, 2010 9:45 pm
Contact:

Re: C5 speichert einige Mixersettings von Addictive Drums nicht

Post by AxeMan » Tue Aug 09, 2011 1:36 pm

Ich glaub, ich weiß halbwegs, was los ist.

Der Fehler trat nur in Projekten auf, die in Cubase mal gecrasht waren und unter neuem Namen gespeichert und weitergeführt wurden.

Bei neuen Projekten lief alles korrekt ab, die Einstellungen in AD waren nach dem Schließen und erneut laden alle da.
PC: Wortmann Terra Business 7100 mit Win 8.1 Pro; Intel i7; 16 GB RAM; Presonus Studio 192
Notebook: Wortmann Terra mit Win 7 Pro, Intel i7; 8 GB RAM; EMU 1616m
Software: Cubase 5.5.3 / C 7.0.7 / C 8.0.3 / C 9.5.3; Groove Agent 2 & 4, Hypersonic 2, HalionSonic 3; EZ Drummer 2, Addictive Drums 1 & 2, div. EastWest-Libraries; NI Komplete 11 & many other awesome FX- & VSTi-PlugIns

Post Reply

Return to “VST Instrumente und Plug-ins (allgemein)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests