Einzelne Instrumente "nicht hörbar"

Alles zu Groove Agent
Post Reply
TommyGit
New Member
Posts: 7
Joined: Sat Jan 09, 2016 12:02 am
Contact:

Einzelne Instrumente "nicht hörbar"

Post by TommyGit » Sat Feb 20, 2016 7:11 pm

Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen (bin Newbie) :)

Wenn ich im Groove Agents SE 4 ein Acoustic Agent drumset lade, habe ich folgendes Problem: Ich klicke mit der Maus auf ein Instrument (im Mode edit, ich klicke auf ein Instrument in dem Foto des Drumsets), sagen wir mal die Snare, und der Snaresound kommt, so wie es sein soll. Klicke ich auf manche andere Instrumente, z.B. ein Becken, dann schlagen zwar die Anzeigen aus, aber es kommt kein Sound. Das gleiche passiert, wenn ich stattdessen mit der Maus auf das entsprechende Instrumentenpad klicke oder über das keybord die zugehörige Note spiele.
Nach einigem Ausprobieren habe ich dann festgestellt, dass - wenn ich im Mixer den Lautstärkeregler etwas nach oben ziehe - der Sound plötzlich kommt (natürlich war der Regler vorher auch nicht "auf leise" gestellt). Ich stelle dann auch fest, wenn ich eine Taste auf dem Keyboard leicht anschlage, passiert nicht, wenn ich sie stark anschlage, kommt plötzlich der Sound. Dies gilt nicht nur für Becken, sondern auch z.B. für manche Toms. Mir kommt es unlogisch vor, dass ich den Lautstärkeregler nach oben ziehen muss, damit ÜBERHAUPT ein Sound kommt (insbesondere, da eben schon vorher, wenn kein Sound da ist, die Anzeigen reagieren). Logisch wäre für mich, dass immer ein Sound ausgelöst wird und der halt in Abhängigkeit des Lautstärkereglers leiser oder lauter erscheint.

Habt Ihr einen Tipp für mich ?

Herzlich Grüße :)

Thomas

Post Reply

Return to “Groove Agent”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest