GA MIDI Zuweisung, Rimshot und HiHat spielen gleichzeitig

Alles zu Groove Agent
Post Reply
tomtillmann
New Member
Posts: 4
Joined: Sat Oct 15, 2016 8:23 pm
Contact:

GA MIDI Zuweisung, Rimshot und HiHat spielen gleichzeitig

Post by tomtillmann » Mon Oct 02, 2017 6:29 pm

Hallo,

ich habe das Problem, dass beim Spielen der HiHat (geschlossen oder offen), sowie des Crash Becken immer auch das Rimshot der Snare mitspielt. Dieses Problem tritt auf, wenn man jeweils fester auf das jeweilige Pad schlägt. Ich nutze den GA SE sowie seit kurzem den GA 4 mit Cubase 9 Pro. Mein Set ist ein Alesis Forge, das gleiche Phänomen tritt aber bei einem TD-11 auf. Ich habe bereits folgendes versucht:
1. Entsprechende Drummap geladen (hier Simon Philips Drum Map)
2. Am GA "Use Hardware Controller Mapping" eingestellt
3. Die Drummap Einstellungen sehen unverdächtig aus, d.h. sämtlich E-Noten sind mit den entsprechenden A-Noten identisch
Was noch auffällt:
1. Wenn ich mit dem MIDI Keyboard den GA ansteuere, tritt dieser Effekt "HiHat lässt Rimshot mitspielen" nicht auf. (MIDI Keyboard geht über USB)
2. Wenn ich mit dem MIDI Keyboard den GA ansteuere, leuchtet die grüne "LED" beim GA "Pads in Group Used" auf, wenn ich über das Drum Kit ansteuere, leuchtet die LED nicht auf. Allerdings kann man das gespielte Pad auf dem angezeigten Schlagzeug im GA sehen.
3. Nimmt man auf eine MIDI Spur auf, dann wird auch mit dem Drum Kit das Rimshot mit der HiHat aufgenommen.

Hoffentlich kann mir hier jemand einen Tip geben, ich bin schon am verzweifeln. Bestimmt mache ich was Dummes falsch...

LG
Cubase 8.5 Pro
Focusrite Scarlett 18i20

Post Reply

Return to “Groove Agent”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests