3 * MR816CSX + Motif XF 8 über Firewire geht nicht

Alles zu Steinbergs Advanced Integration DSP Studio MR816 CSX und MR816 X
Post Reply
tbbrain
New Member
Posts: 35
Joined: Fri Jun 03, 2011 7:52 pm
Contact:

3 * MR816CSX + Motif XF 8 über Firewire geht nicht

Post by tbbrain » Sat May 30, 2015 10:26 am

Hi.

Ich brauche mal Hilfe.
Jetzt habe ich mir noch zwei MR816CSX gekauft und alle drei verbunden.
Das klappt prima.

Wenn ich allerdings mein Motif XF 8 auch noch an dem Firewire verbinde verschwindet ein MR816CSX im Treiber und der Motif taucht auf.

Vorher hatte ich nur einen MR816 mit dem Motif betrieben, was auch super klappt.
Zwei MR816 scheint auch zu gehen. Drei MR aber nicht.

Irgendeine Idee warum mir der Treiber ein Gerät wegnimmt?

Auf allen MR Geräten ist die neueste Firmware und der neueste Treiber ist auch installiert.

Danke für die Hilfe.
Torsten

HBB
Member
Posts: 268
Joined: Fri Jan 17, 2014 6:45 pm
Contact:

Re: 3 * MR816CSX + Motif XF 8 über Firewire geht nicht

Post by HBB » Sat May 30, 2015 12:40 pm

Ganz einfach, mehr als drei Geräte gleichzeitig geht halt nicht...steht aber so auch im Handbuch vom MR. Und selbst drei MR machen bei den Meisten ärger.

LG
HBB
Hackintosh, OSX 10,14,2, i7, 4 GHz, 32 GB. Mac Pro, OSX 10.14.2, 64GB Ram, C-Pro 10. Win 10 Pro, 6 Kern i7 5930K, 64GB Ram, 3 Slave Rechner mit Win 10 Pro im Ethernet-Verbund mit Vienna-Ensemble Pro 5, RME Fireface UCX, MR816 X, usw...

tbbrain
New Member
Posts: 35
Joined: Fri Jun 03, 2011 7:52 pm
Contact:

Re: 3 * MR816CSX + Motif XF 8 über Firewire geht nicht

Post by tbbrain » Sat May 30, 2015 1:09 pm

Im Handbuch steht "bis zu drei MR816 einheiten"

Von anderen Geräten steht da nichts. Soweit ich weis ist Firewire zu viel mehr in der Lage.
LG Torsten

HBB
Member
Posts: 268
Joined: Fri Jan 17, 2014 6:45 pm
Contact:

Re: 3 * MR816CSX + Motif XF 8 über Firewire geht nicht

Post by HBB » Sun May 31, 2015 5:48 pm

Natürlich steht da nichts von anderen Geräten. Nur die MR Geräte können in Serie geschaltet und dann über einen Asio-Treiber mit Cubase kommunizieren. Und das ist halt auf max. 3 MR begrenzt.
Und in der Praxis hat sich leider herausgestellt, das es mit drei nicht rund läuft.

Bei dir liegt einfach ein Denkfehler vor...Hier wird Seriell verbunden, nur so kaskadieren sich die In/Outputs. Parallel lassen sich an Firewire natürlich so viele Interfaces anschließen wie man Anschlüsse hat, aber dann geht halt auch nur 1 Interface zur gleichen Zeit an Cubase.

So ist das halt. Bin trotzdem froh 16 Inputs und 16 Outputs plus die ADAT und SPDIF gleichzeitig in Cubase verwalten zu können...

LG
HBB
Hackintosh, OSX 10,14,2, i7, 4 GHz, 32 GB. Mac Pro, OSX 10.14.2, 64GB Ram, C-Pro 10. Win 10 Pro, 6 Kern i7 5930K, 64GB Ram, 3 Slave Rechner mit Win 10 Pro im Ethernet-Verbund mit Vienna-Ensemble Pro 5, RME Fireface UCX, MR816 X, usw...

tbbrain
New Member
Posts: 35
Joined: Fri Jun 03, 2011 7:52 pm
Contact:

Re: 3 * MR816CSX + Motif XF 8 über Firewire geht nicht

Post by tbbrain » Mon Jun 01, 2015 9:52 am

Ok.

Ich habe nun ein MR abgeschaltet.
Jetzt geht alles mit den beiden MR Geräten und dem Motif.

Das reicht mir erst einmal.
Wenn ich mehr Eingänge brauche werde ich halt den Motif rausnehmen.
Aber mir ging es eher um die Ausgänge.

Die waren mit einem Gerät knapp. Zwei MR reichen mir erst mal.

LG Torsten

Post Reply

Return to “Steinberg MR816”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest