LSI Firewire Chipsatz - Super !

Alles zu Steinbergs Advanced Integration DSP Studio MR816 CSX und MR816 X
Post Reply
User avatar
MRedZac
Junior Member
Posts: 160
Joined: Thu Apr 28, 2011 9:12 pm
Contact:

LSI Firewire Chipsatz - Super !

Post by MRedZac » Fri Jan 25, 2013 1:26 pm

Hallo Zusammen,

grade mal posten - Ich hab mit den MR816 Interfaces auch sehr gute Erfahrungen mit dem LSI L-FW643E2-F139G Chipsatz gemacht.
Dieser ist auf einer Lindy PCIe Firewire 3 Port (Artikel No. 51182) enthalten... (http://www.lindy.com) - Der Preis dürfte sich so zwischen 50 und 70 Euro bewegen, aber die Karte ist ihr Geld wert.

Gruß
Garfield
DAW 1: Commodore C64, 64 k, Windows Basic, Cinch out, Datasette and 1541 Floppy
DAW 2: i9 7940X auf Asus WS X299 SAGE/10G, 32GB RAM, 2x 1TB PCIe M2 SSDs, Nuendo und Cubase Pro, Focusrite RedNet PCIe, Diverse Orchester Libraries von Zuspielservern via Vienna Ensemble Pro...

User avatar
groover23
Junior Member
Posts: 171
Joined: Wed Dec 15, 2010 7:28 pm
Contact:

Re: LSI Firewire Chipsatz - Super !

Post by groover23 » Sun Jun 23, 2013 5:28 pm

Hallöle,

Die scheinen überhaupt gute Sachen zu basteln.
Hatte mir kürzlich bei Amazon für knappe 18 EUR ein FW-Kabel 4,5 Meter Länge
von Lindy gekauft. Doppelt geschirmt, und vergoldete Stecker. Das tuts!

Das mit dem MR816 gelieferte Kabel war für die Entfernung zwischen PC und Rack zu kurz.
Ein billiges für 4,50 EUR hat versagt. Damit kam kein Signal aus den Analaog Outs.

Schön' Tag,

G23

Post Reply

Return to “Steinberg MR816”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest