Kanäle sind vertauscht

Für Nutzer der OEM-Software Cubase LE und Cubase AI
Post Reply
Ochsenfrosch
New Member
Posts: 4
Joined: Sun May 03, 2020 3:45 pm
Contact:

Kanäle sind vertauscht

Post by Ochsenfrosch »

Hallo zusammen,
Gruss in die Runde, bin neu hier und mache nach langer Zeit wieder erste Schritte mit Cubase. Hatte es seinerzeit 1991 auf dem Atari ST, da war es noch ein recht rudimentärer MIDI Sequencer.

Ich habe ein Problem in Cubase AI.
Wenn ich im Mixer die Stereokanäle pannen möchte sind diese vertauscht. Wenn ich den Regler nach rechts schiebe wird der Kanal wider Erwarten gemutet. Umgekehrt analog. Mag ein netter Effekt sein, stört aber im Alltag ungemein.
Habe Ableton Live auf dem Rechner, da funktioniert das Panning einwandfrei. Schliesse darum Soundkarte und Kopfhörer als Fehlerquelle aus. Habe ich eine Voreinstellung übersehen?
Hat jemand eine Idee?

svennilenni
Grand Senior Member
Posts: 5010
Joined: Sat Nov 28, 2015 3:21 pm
Contact:

Re: Kanäle sind vertauscht

Post by svennilenni »

Ochsenfrosch wrote:
Sun May 03, 2020 3:58 pm
Hallo zusammen,
Gruss in die Runde, bin neu hier und mache nach langer Zeit wieder erste Schritte mit Cubase. Hatte es seinerzeit 1991 auf dem Atari ST, da war es noch ein recht rudimentärer MIDI Sequencer.

Ich habe ein Problem in Cubase AI.
Wenn ich im Mixer die Stereokanäle pannen möchte sind diese vertauscht. Wenn ich den Regler nach rechts schiebe wird der Kanal wider Erwarten gemutet. Umgekehrt analog. Mag ein netter Effekt sein, stört aber im Alltag ungemein.
Habe Ableton Live auf dem Rechner, da funktioniert das Panning einwandfrei. Schliesse darum Soundkarte und Kopfhörer als Fehlerquelle aus. Habe ich eine Voreinstellung übersehen?
Hat jemand eine Idee?
In den VST Verbindungen die richtigen Geräte Ports zuweisen.

Ochsenfrosch
New Member
Posts: 4
Joined: Sun May 03, 2020 3:45 pm
Contact:

Re: Kanäle sind vertauscht

Post by Ochsenfrosch »

Danke, das war die Lösung. :P
Habe ich wahrscheinlich selbst verklickt. Konnte es mit dem Template wieder richten.

Post Reply

Return to “Cubase LE und Cubase AI”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest