Tonhöhe verändern (pitch change)

Für Nutzer der OEM-Software Cubase LE und Cubase AI
Post Reply
DrJohn
New Member
Posts: 1
Joined: Sat Apr 25, 2020 9:49 pm
Contact:

Tonhöhe verändern (pitch change)

Post by DrJohn »

Hallo,

ich habe in Cubase 10 LE keine Möglichkeit gefunden, die Tonhöhe eines Teils einer Audiospur zu verändern. Geht das wirklich nicht?
Ich meine jetzt keine tollen automatischen Korrekturen, sondern einfach ein Stück einer Audio-Spur markieren oder ausschneiden, und dann sagen, dass das ein paar Cent höher oder tiefer gespielt werden soll.

Vielen Dank im Voraus und beste Grüße
Johannes

Justin24
New Member
Posts: 5
Joined: Sun May 10, 2020 3:07 am
Contact:

Re: Tonhöhe verändern (pitch change)

Post by Justin24 »

Liebe Community,

ich habe in den letzten Tagen, mit einer Freundin was aufgenommen, und Ihre Stimme war zu leise.
Heute haben wir auch wieder was aufgenommen, und auch hier hat sich lauter gesungen, dennoch musste ich am Mischpult die Regler alle nach oben schieben, da die Hintergrund Sounds sonst alles übertönt hätten.
Wenn ich das MiniLab mkII einspielen würde, würde man nur noch das hören.

Wie kann ich trotzdem die Vocals lauter bekommen???

Ich benutze Cubase Elements 10.5.

Über Positive Nachrichten und gute Tipps und Tricks und gute Nachfragen würde ich mich sehr freuen.


Liebe Grüße
Justin

User avatar
MegaPro1999
Member
Posts: 654
Joined: Thu Nov 26, 2015 7:50 am
Contact:

Re: Tonhöhe verändern (pitch change)

Post by MegaPro1999 »

Justin24 wrote:
Fri Jul 10, 2020 11:35 pm
Liebe Community,

ich habe in den letzten Tagen, mit einer Freundin was aufgenommen, und Ihre Stimme war zu leise.
Heute haben wir auch wieder was aufgenommen, und auch hier hat sich lauter gesungen, dennoch musste ich am Mischpult die Regler alle nach oben schieben, da die Hintergrund Sounds sonst alles übertönt hätten.
Wenn ich das MiniLab mkII einspielen würde, würde man nur noch das hören.

Wie kann ich trotzdem die Vocals lauter bekommen???

Ich benutze Cubase Elements 10.5.

Über Positive Nachrichten und gute Tipps und Tricks und gute Nachfragen würde ich mich sehr freuen.


Liebe Grüße
Justin
Was hat deine Frage mit diesem Thread zu tun?

Zu deinem Thema;
Welches Mischpult, ein externes? Die MixConsole in Cubase?
Welche Regler? Input Gain, Fader...?

Stell doch bitte erstmal eine vernünftig formulierte Frage, damit man überhaupt im Ansatz versteht was du willst!
Was für Equipment nutzt du? USB Mikrofon oder ein Analoges Pult und von da in ein Audio Interface oder nur ein Audio Interface?

Auf YouTube gibt es zahlreiche Tutorials über die ersten Schritte mit Cubase.
Cubase Pro 10.0.60 + 10.5.20
Win10 1909 pro
Studio PC:
i7 4790 k 4 GHz, Gigabyte Z97P-D3, 16GB DDR3, 500 GB SSD, 1TB HDD, GTX 970
Live PC:
HP EliteDesk 800 G3 mini, i5 6500 3,2 GHz,
16 GB DDR4, 512 GB m2 SSD

Neumann KH 80 dsp, Focusrite Scarlett 6i6 2.gen (Saffire Pro24 DSP, 2x Saffire Pro40)
x32 Producer + 2 x SD16 für live Mix/Recording

Slate, iZotope, HOFA, Melda, Toontrack, FabFilter, NI, Waves, XLN, Klanghelm, Melodyne studio 4

Justin24
New Member
Posts: 5
Joined: Sun May 10, 2020 3:07 am
Contact:

Re: Tonhöhe verändern (pitch change)

Post by Justin24 »

Ich benutze als Mischpult: AKAI MIDIMIX Professional, Mein Mikrofon geht in mein
Interface (Presonus Audiobox iOne.

Post Reply

Return to “Cubase LE und Cubase AI”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests