Aufnahme beginnt schon während Metronom-Vorzähler.

Für Nutzer der OEM-Software Cubase LE und Cubase AI
Post Reply
Andreas556
New Member
Posts: 26
Joined: Sun Dec 23, 2018 11:05 pm
Contact:

Aufnahme beginnt schon während Metronom-Vorzähler.

Post by Andreas556 » Fri Mar 08, 2019 10:23 pm

Hallo,

ich möchte nahtlos von Takt 1 auf Takt 2 aufnehmen. Takt 1 ist eingespielt, wobei die letzten Noten legato in Takt 2 eingehen sollen, d.h. wenn ich ab Takt 2 aufnehme spiele ich schon die Noten wenn noch der Metronomvorzähler klickt, damit die Noten bei Start der Aufnahme legato ineinander übergehen (dieselben Noten, wie in Takt 1). Nun nimmt Cubase scheinbar aber schon auf, bevor die Aufnahme beginnt, denn wenn die Aufnahme fertig ist, liegen die Noten die ich ab Takt 2 aufnehmen wollte in Takt 1 mitdrin ((Takt 1 ist dann schraffiert, sieht also nicht mehr aus wie ein "normaler" Part. Kann ich die zwei Aufnahmen die offenbar in Takt 1 sind nicht voneinander trennen und die letzte löschen?). Was natürlich einen Tonsalat ergibt.
Wie kann ich das ändern, so dass ich nahtlos legato aufnehmen kann, von einer Aufnahme zur nächsten?

Grüße
Cubase 9 AI
Interface: Steinberg UR22,
PC: i5 Prozessor, 970GTX Grafik, 8GB RAM, Windows 10
Keyboard: Startone MK 300

User avatar
rescue21
Member
Posts: 704
Joined: Thu Sep 12, 2013 3:04 pm
Contact:

Re: Aufnahme beginnt schon während Metronom-Vorzähler.

Post by rescue21 » Sat Mar 09, 2019 9:14 am

Ich denke mal Du redest von Midi. Da brauchst Du nur im Transportfenster bei Midi Overdub aktivieren. und das Aufnehmen im Vorzähler kannst Du verhindern in dem Du im Transport Menü den entsprenden Punkt deaktivierst.
Win10x64 16 Gig Ram, Cubase Pro 8/9/10 x64 Terratec DMX 6fire USB, Steinberg CI2, Mindprint DI-Port Preamp,AKG C414, Halion Sonic3, Halion5, Groove Agent5, Steinberg Electric Bass, Intel i5 6400 2,7 Samsung SSD
http://www.three-men-project.de/

Post Reply

Return to “Cubase LE und Cubase AI”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest