bekomme leider kein Input...

Für Nutzer der OEM-Software Cubase LE und Cubase AI
Post Reply
Hank4712
New Member
Posts: 1
Joined: Wed Nov 14, 2018 6:31 pm
Contact:

bekomme leider kein Input...

Post by Hank4712 » Wed Nov 14, 2018 6:38 pm

... und ich fürchte irgendwas ganz blödes mache ich falsch.

viewtopic.php?f=45&t=25132

ja, habe ich gelesen.

Ich habe unter Windows 10 ein Steinberg UR12 angeschlossen.
Mit Ardour funktioniert es.

Auch in Cubase kommt was an, zu sehen in Audioaktivität unten rechts im Fenster.

Aber wie um Himmels Willen bekomme ich Ton auf meine Spuren, da passiert nichts.
Egal, ob vorhandener Bus eingestellt oder neuer erstellt.
Oder Stereo oder Mono.

Den Bus stelle ich doch links imInspector ein...

Es muss was ganz blödes sein...

Danke
Ingo

User avatar
rescue21
Member
Posts: 715
Joined: Thu Sep 12, 2013 3:04 pm
Contact:

Re: bekomme leider kein Input...

Post by rescue21 » Sun Nov 18, 2018 1:36 pm

Hast Du schon die VST VErbindungen F4 erstellt? da erstellt Du die Busse!!
Win10x64 16 Gig Ram, Cubase Pro 8/9/10 x64 Terratec DMX 6fire USB, Steinberg CI2, Mindprint DI-Port Preamp,AKG C414, Halion Sonic3, Halion5, Groove Agent5, Steinberg Electric Bass, Intel i5 6400 2,7 Samsung SSD
http://www.three-men-project.de/

Post Reply

Return to “Cubase LE und Cubase AI”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests