Wer hilft mir?

Für Nutzer der OEM-Software Cubase LE und Cubase AI
Post Reply
User avatar
Happy Pingu
New Member
Posts: 1
Joined: Thu May 11, 2017 9:50 am
Contact:

Wer hilft mir?

Post by Happy Pingu » Thu May 11, 2017 3:11 pm

Liebe Freunde!

Ich habe mich heute hier bei Euch angemeldet, weil ich sehr dringend Hilfe brauche!

Ich gebe nebenher Klavierunterricht, und muss nun in kürzester Zeit für eine neue Schülerin einen Song in Klaviernoten schreiben und ausdrucken.

Eigentlich brauche ich nur eine Notendarstellung, die man dann auch mit einfachsten Midi-Piano-Klang abspielen und anhören kann, und immer wieder verbessern kann, bis sie gut genug klingt, und noch relativ einfach spielbar ist.

Ich habe mir heute Vormittag eine Cubase Version auf meinen PC installiert, doch leider funktioniert die Notendarstellung nicht, die man unter dem Reiter MIDI aufmachen können sollte...

Es kann ja sein, dass ich evtl. nur eine höhere Version brauche, dies kann ich ja dann auch schnell upgraden, wenn es daran liegen sollte...

Aber ich weiß es nicht wirklich, und weiß praktisch noch gar nichts, und deshalb wie auch immer, brauche ich unbedingt jemanden, der mir helfen kann, den ich vielleicht auch telefonisch ANRUFEN kann, oder der mich ANRUFEN möchte!

Bitte, helft mir, und meldet Euch bei mir per PN, wer meint, für mich etwas Zeit haben zu können!

Danke!

Mafflu
New Member
Posts: 5
Joined: Fri Apr 14, 2017 9:44 am
Contact:

Re: Wer hilft mir?

Post by Mafflu » Thu Sep 07, 2017 1:30 pm

Also wenn sie einen bereits eingespielten MIDI track ausgewählt haben (einfach draufklicken) dann können Sie über MIDI -> Notation -> noteneditor öffnen die Noten einsehen und auch drucken. Haben Sie allerdings nix ausgewählt geht das nicht, da das Programm nicht weiß auf welche Noten sie sich beziehen.
Mit freundlichen grüßen

Post Reply

Return to “Cubase LE und Cubase AI”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests