Vst-Transit und Rack VSTi

Diskussionen rund um unsere aktuellen Cubase Versionen.
Post Reply
User avatar
Docewil
New Member
Posts: 31
Joined: Wed Dec 15, 2010 10:25 pm
Contact:

Vst-Transit und Rack VSTi

Post by Docewil »

Ich teste gerade die Möglichkeiten von VST-Transit. Mein Projekt-Partner hat wie ich Pro 10.5.
Das synchronisieren von Audio tracks ist kein Problem.
Nun haben wir VSTi ausprobiert, wobei er Halion (Probiert mit 6, sonic, und SE) als Rack mit 16 tracks
hochgeladen hat, Ich bekomme die Miditracks, aber sie sind ins Nirwana geroutet (Usb3 port 2) und Halion
wird weder in ein Rack geladen, noch angezeigt. Funktioniert der Rack-Betrieb nicht mit VSt-Transit?

P A T
Senior Member
Posts: 1197
Joined: Sun Jan 02, 2011 8:02 pm
Contact:

Re: Vst-Transit und Rack VSTi

Post by P A T »

Zitat Steinberg:
Eingebettet in die aktuellen Cubase-Versionen bietet VST Transit einen beispiellosen Cloud-Service, der das Hochladen von Audio- und MIDI-Spuren in einen Cloud-Speicher ermöglicht
Rackinstrumente gehören ja nicht zur Kategorie Spuren, sie sind - vergleichbar mit externen MIDI-Instrumenten - Ausgänge für MIDI-Spuren.
Auf mein eigenes System kann ich zwar hochgeladene Projekte 1:1 zurückladen, d.h. auch mit allen Rackinstrumenten.
Aber Eure Systeme sind ja wahrscheinlich - zumindest hinsichtlich der Studioeinstellungen - nicht identisch, nehme ich mal an.

Wenn Ihr HALion in eine Instrumentenspur statt ins Rack ladet, müsste es aber funktionieren, oder?
Windows 10 Pro 1909 / Cubase 11 pro / HALion 6 / Dorico 2 / NI Komplete 11 Ultimate, Arturia V Collection 6, Korg Collection, IKM u.v.a. Software / CC121 / UR28M / CME UF-60 / Roland FP-7F / Roland BK-7m u.v.a. Hardware

User avatar
Docewil
New Member
Posts: 31
Joined: Wed Dec 15, 2010 10:25 pm
Contact:

Re: Vst-Transit und Rack VSTi

Post by Docewil »

Instrumenten Spur funktioniert Der Kollege hat halt seine ganzen templates mit Rackinstrumenten gemacht

P A T
Senior Member
Posts: 1197
Joined: Sun Jan 02, 2011 8:02 pm
Contact:

Re: Vst-Transit und Rack VSTi

Post by P A T »

Dann vielleicht noch folgender Tipp, wobei ich allerdings nicht selbst überprüfen kann, ob's mit VST Transit so funktioniert:
Richtet eine Instrumentenspur ein, die keine MIDI-DAten enthält, sondern nur den HALion als Instrument.
Dieser kann nun wie ein Rack-Instrument mit allen benötigten Instrumenten (in max. 16 Slots) bestückt werden.
Wenn Dein Kollege die bisherigen Einstellungen aus dem Rack als Multi speichert, kann er sie in der Instrumentenspur wieder 1:1 einlesen.
Die MIDI-Signale werden dann auf normale MIDI-Spuren gelegt - wie bisher, aber nicht auf das Rack, sondern auf die Instrumentenspur geroutet.
Viel Glück!
Windows 10 Pro 1909 / Cubase 11 pro / HALion 6 / Dorico 2 / NI Komplete 11 Ultimate, Arturia V Collection 6, Korg Collection, IKM u.v.a. Software / CC121 / UR28M / CME UF-60 / Roland FP-7F / Roland BK-7m u.v.a. Hardware

User avatar
Docewil
New Member
Posts: 31
Joined: Wed Dec 15, 2010 10:25 pm
Contact:

Re: Vst-Transit und Rack VSTi

Post by Docewil »

Thx,
der workaround funktioniert.
Vielen Dank

Post Reply

Return to “Cubase Pro 10 | Cubase Artist 10 | Cubase Elements 10”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest