Groove Agent se - MIDI-Kanal je Pad zuweisen

Diskussionen rund um unsere aktuellen Cubase Versionen.
Post Reply
Mr. Tim
New Member
Posts: 20
Joined: Mon Jan 31, 2011 11:19 am

Groove Agent se - MIDI-Kanal je Pad zuweisen

Post by Mr. Tim »

Hi,
kann man beim GAse den Instrumenten-Pads unterschiedliche MIDI-Kanäle zuweisen (1-16), und wenn ja, wo? Weiß das jemand von euch?
Lieben Dank bereits im Voraus!
Win 10-64 / Cubase 10.5-64 / GA x79-UP4 / i7-3930K / 32 GB Kingston

P A T
Senior Member
Posts: 1150
Joined: Sun Jan 02, 2011 8:02 pm
Contact:

Re: Groove Agent se - MIDI-Kanal je Pad zuweisen

Post by P A T »

Nein, das geht m.W. nicht.
Wozu soll das auch gut sein?
Jedes Instrumentenpad ist doch durch seine Notennummer eindeutig adressiert und kann so auch von mehreren Spuren gleichzeitig getriggert werden.
Windows 10 Pro 1909 / Cubase 11 pro / HALion 6 / Dorico 2 / NI Komplete 11 Ultimate, Arturia V Collection 6, Korg Collection, IKM u.v.a. Software / CC121 / UR28M / CME UF-60 / Roland FP-7F / Roland BK-7m u.v.a. Hardware

Mr. Tim
New Member
Posts: 20
Joined: Mon Jan 31, 2011 11:19 am

Re: Groove Agent se - MIDI-Kanal je Pad zuweisen

Post by Mr. Tim »

Danke für die Info!
Na ja, nur weil du darin keinen Nutzen siehst, muss es bei Anderen nicht auch so sein ;-).
Wenn du z. B. zwischen 16 Kicks (alle liegen auf C1) schnell mal umschalten möchtest, kann man das dann sehr gut über die Kanaleinstellung im Inspector machen.
Win 10-64 / Cubase 10.5-64 / GA x79-UP4 / i7-3930K / 32 GB Kingston

P A T
Senior Member
Posts: 1150
Joined: Sun Jan 02, 2011 8:02 pm
Contact:

Re: Groove Agent se - MIDI-Kanal je Pad zuweisen

Post by P A T »

Sorry, hab's immer noch nicht ganz kapiert :oops:
Du nutzt 16 GA-Instanzen, jede mit einer anderen Kick - ja ?
Und es geht es Dir darum, bei laufender Wiedergabe schnell mal alle Instanzen durchzuhören ?
Für diesen Fall könntest Du 16 Drummaps vorbereiten, bei denen jeweils der Ausgang auf eine andere Instanz geroutet ist.
Die Drummaps lassen sich im Inspektor genauso schnell umschalten wie der MIDI-Kanal.
Außerdem bist Du beim Routing noch deutlich flexibler.

Aber vielleicht meinst Du ja etwas ganz anderes?
Windows 10 Pro 1909 / Cubase 11 pro / HALion 6 / Dorico 2 / NI Komplete 11 Ultimate, Arturia V Collection 6, Korg Collection, IKM u.v.a. Software / CC121 / UR28M / CME UF-60 / Roland FP-7F / Roland BK-7m u.v.a. Hardware

Mr. Tim
New Member
Posts: 20
Joined: Mon Jan 31, 2011 11:19 am

Re: Groove Agent se - MIDI-Kanal je Pad zuweisen

Post by Mr. Tim »

Hey, danke für den Tipp. Ist aber leider nicht das was meine. Ist aber auch fast egal, da ich das mit Battery machen kann. Find GA es aber etwas angenehmer und übersichtlicher...
Ich lade eine Battery-Instanz. Dort lade und verteile ich dann z. B. 16 verschieden Kicks auf 16 Pads. Alle Pads werden über C1 getriggert. Jedes Pad wird aber einem eigenen Midikanal zugewiesen (Pad 1=Kanal 1, Pad2 = Kanal 2 usw.). Somit kann man dann über die Midi-Kanalauswahl im Inspektor die Kicks schnell durchhören.
Nachteil ist halt die Begrenzung auf 16 Samples/Midikanäle pro Instanz...
Win 10-64 / Cubase 10.5-64 / GA x79-UP4 / i7-3930K / 32 GB Kingston

P A T
Senior Member
Posts: 1150
Joined: Sun Jan 02, 2011 8:02 pm
Contact:

Re: Groove Agent se - MIDI-Kanal je Pad zuweisen

Post by P A T »

OK, nun hab ich's kapiert.
Das geht so in GA SE nicht, zumindest nicht dass ich wüsste.
Auch in der großen GA-Version kann man die MIDI-Kanäle nur für die kompletten Kits einstellen.

Dass man mit den Cubase-Drummaps die gespielten Noten (z.B. C1) beliebigen Zielnoten (d.h. anderen Pads) zuordnen kann, weißt Du sicher.
Auf diese Weise kämst Du sicher auch um Ziel.
Windows 10 Pro 1909 / Cubase 11 pro / HALion 6 / Dorico 2 / NI Komplete 11 Ultimate, Arturia V Collection 6, Korg Collection, IKM u.v.a. Software / CC121 / UR28M / CME UF-60 / Roland FP-7F / Roland BK-7m u.v.a. Hardware

steinbergnick
Junior Member
Posts: 118
Joined: Sun Jan 01, 2012 11:41 am
Contact:

Re: Groove Agent se - MIDI-Kanal je Pad zuweisen

Post by steinbergnick »

Mr. Tim wrote:
Tue Oct 20, 2020 12:23 pm
Hi,
kann man beim GAse den Instrumenten-Pads unterschiedliche MIDI-Kanäle zuweisen (1-16), und wenn ja, wo? Weiß das jemand von euch?
Lieben Dank bereits im Voraus!
Evtl. hilft die Drummap (Output und Kanal).
Mainboard: Asus Prime-250B
Prozessor: i7-7700 (3,6 GHz)
Ram: 32 GB
Grafik: NVidia GForce RTX 2070
Laufwerke: SSD und SATA
OS: Win10 Pro, 64Bit (1909)
Soundcard: Zoom UAC-2 (USB 3.0)
interne Soundcard OFF
Cubase 10.5 Pro
Absolute 4

User avatar
barnfield
Junior Member
Posts: 155
Joined: Thu Dec 16, 2010 8:32 am
Contact:

Re: Groove Agent se - MIDI-Kanal je Pad zuweisen

Post by barnfield »

Mr. Tim wrote:
Tue Oct 20, 2020 8:45 pm
Ich lade eine Battery-Instanz. Dort lade und verteile ich dann z. B. 16 verschieden Kicks auf 16 Pads. Alle Pads werden über C1 getriggert. Jedes Pad wird aber einem eigenen Midikanal zugewiesen (Pad 1=Kanal 1, Pad2 = Kanal 2 usw.). Somit kann man dann über die Midi-Kanalauswahl im Inspektor die Kicks schnell durchhören.
Nachteil ist halt die Begrenzung auf 16 Samples/Midikanäle pro Instanz...
Die Funktion "Prelisten in Place" im Browser von GA SE ist dir bekannt? Falls es dir wirklich nur um das schnelle Durchhören von alternativen Samples geht, ist das eigentlich die effektivere Methode.

Mr. Tim
New Member
Posts: 20
Joined: Mon Jan 31, 2011 11:19 am

Re: Groove Agent se - MIDI-Kanal je Pad zuweisen

Post by Mr. Tim »

Danke für eure Anregung und Hilfe!
Mit der Drummap würde theoretisch funktionieren, allerdings triggern z. T. 2 Noten/Tasten ein Pad. Da wird es dann wieder umständlich mit dem Durchstepen der Sounds.
Außerdem ist das Editieren einer Drummap nicht sehr komfortabel. Jede Zeile einzeln... Ist tatsächlich aus dem letzten Jahrtausend 😂.

Prelisten in place finde ich super, funktioniert aber nicht, wenn man velocity gelayerte Samples durchhören möchte...

Ist aber auch nicht weiter schlimm, mit Battery geht's ja.
Mit GA wäre es mir einfach nur lieber...

Also, danke nochmal!
Win 10-64 / Cubase 10.5-64 / GA x79-UP4 / i7-3930K / 32 GB Kingston

P A T
Senior Member
Posts: 1150
Joined: Sun Jan 02, 2011 8:02 pm
Contact:

Re: Groove Agent se - MIDI-Kanal je Pad zuweisen

Post by P A T »

Mr. Tim wrote:
Thu Oct 22, 2020 1:15 pm
Außerdem ist das Editieren einer Drummap nicht sehr komfortabel. Jede Zeile einzeln... Ist tatsächlich aus dem letzten Jahrtausend 😂.
Du kennst die VST3-Funktion, mit der Drummaps direkt aus dem Instrument erzeugt werden können?
Zu finden im Inspektor unter Drummaps
Zumindest bei den Steinberg-Produkten funktioniert das super!
Windows 10 Pro 1909 / Cubase 11 pro / HALion 6 / Dorico 2 / NI Komplete 11 Ultimate, Arturia V Collection 6, Korg Collection, IKM u.v.a. Software / CC121 / UR28M / CME UF-60 / Roland FP-7F / Roland BK-7m u.v.a. Hardware

Post Reply

Return to “Cubase Pro 10 | Cubase Artist 10 | Cubase Elements 10”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests