Kleben verändert Tempi im Event

Diskussionen rund um unsere aktuellen Cubase Versionen.
Post Reply
Homerun
New Member
Posts: 1
Joined: Sun Sep 27, 2020 3:17 pm
Contact:

Kleben verändert Tempi im Event

Post by Homerun »

Was ist hier zu tun: Ich nehme etwas auf eine Audio-Spur auf, korrigiere bestimmte Stellen. Spiele ich es ab, ist das Timing wie vorgesehen. Klebe ich aber die Teile mit dem Tuben Symbol zusammen, kommt es zu Verschiebungen der Fragmente, obwohl es keine Lücken oder Überlappungen gab.

P A T
Senior Member
Posts: 1114
Joined: Sun Jan 02, 2011 8:02 pm
Contact:

Re: Kleben verändert Tempi im Event

Post by P A T »

Wenn Du Audioevents "verklebst", erzeugst Du automatisch einen Audiopart, der alle betreffenden Events beinhaltet.
Die Events selber werden dabei nicht verändert und müssten eigentlich an ihren Ursprungspositionen bleiben.
Vorhandene Überlappungen bzw. Lücken zwischen den Events bleiben nach dem Kleben im erzeugten Audiopart erhalten.
Wo könnte also Dein Problem herrühren :roll:
Beinhaltet das Projekt eine Tempospur bzw. gibt es Tempoänderungen im Song?
Welche Zeitbasis hat die Audiospur? Musikalisch oder linear?
Befanden sich die Events im Musikmodus?
Welche Korrekturen hattest Du vorgenommen? Audiowarp? Timewarp?
Windows 10 Pro 1909 / Cubase 11 pro / HALion 6 / Dorico 2 / NI Komplete 11 Ultimate, Arturia V Collection 6, Korg Collection, IKM u.v.a. Software / CC121 / UR28M / CME UF-60 / Roland FP-7F / Roland BK-7m u.v.a. Hardware

Post Reply

Return to “Cubase Pro 10 | Cubase Artist 10 | Cubase Elements 10”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest