Wünsche für Cubase 11.0

Diskussionen rund um unsere aktuellen Cubase Versionen.
Post Reply
JoaMus
Junior Member
Posts: 173
Joined: Mon Nov 05, 2012 7:41 am
Contact:

Re: Wünsche für Cubase 11.0

Post by JoaMus »

ich arbeite mit zwei Monitoren und wünsche mir, dass immer der Monitor auf aktiv steht, in dem sich die Maus befindet. Ewig muss ich immer irgendwo hin klicken, wenn ich die Seiten wechsle.

Im Projektfenster ist der Taktbereich oben zu schmal. Es ist schon eine Trefferchallenge den Taktzeiger mit der Maus zu versetzen, ewig schalte ich den Loopbereich dabei ein/aus.

Aber weiter so, liebe Steinies, euer Programm ist genial!

Liebe Grüße Jo
Cubase Pro 10.5.20
Win10
i7 8700, 16GB DDR3, 512 GB SSD, 1TB HDD, GTX 1070
Steinberg UR44
iZotope, Melda, FabFilter, NI, Waves, Melodyne Studio

Klassische Gitarre und Jazz unter TalMusik bei YouTube

st10ss
Member
Posts: 677
Joined: Thu Dec 16, 2010 9:04 pm
Location: Nuremberg, Germany
Contact:

Re: Wünsche für Cubase 11.0

Post by st10ss »

ich arbeite mit zwei Monitoren und wünsche mir, dass immer der Monitor auf aktiv steht, in dem sich die Maus befindet. Ewig muss ich immer irgendwo hin klicken, wenn ich die Seiten wechsle.
das versteh ich nicht...
wenn du auf einer Seite was machen willst musst du doch sowieso klicken...
Steffen
DAW: Nuendo, Cubase, Wavelab
Plugins: Fabfilter, UAD, Eventide, Waves, Voxengo, SIR, Native Instruments
Desks: A&H dLive (Live Sound), A&H QU16 (Live Sound), Yamaha DM1000(Home Studio)
i5 6400, 16GB RAM, Win10Pro 2004

JoaMus
Junior Member
Posts: 173
Joined: Mon Nov 05, 2012 7:41 am
Contact:

Re: Wünsche für Cubase 11.0

Post by JoaMus »

hallo st10ss

mal ein Beispiel, bin im Mixer und mache da irgend was. Nun zurück ins Projektfenster und mit G oder H die Ansicht anpassen. Leider verbreitert oder verringert sich im Mixer die Spurbreite und nicht im Projektfenster. Also nervig irgendwo ins Projektfenster klicken...

Noch ein Wunsch, die Anfasser im Audioevent zum Fade oder zur Länge bitte größer machen, es ist sehr anstrengend für die Augen, die kleine Stelle zu treffen.

Viele liebe Grüße
Jo
Cubase Pro 10.5.20
Win10
i7 8700, 16GB DDR3, 512 GB SSD, 1TB HDD, GTX 1070
Steinberg UR44
iZotope, Melda, FabFilter, NI, Waves, Melodyne Studio

Klassische Gitarre und Jazz unter TalMusik bei YouTube

Timo
Member
Posts: 402
Joined: Thu Dec 16, 2010 12:57 pm
Contact:

Re: Wünsche für Cubase 11.0

Post by Timo »

Systemsteuerung / Center für erleichterte Bedienung / Verwenden der Maus erleichtern / "Ein Fenster durch Zeigen mit der Maus aktivieren"
Tanzmusik und Hochzeitsband: The Rainbows - Music & Fun

st10ss
Member
Posts: 677
Joined: Thu Dec 16, 2010 9:04 pm
Location: Nuremberg, Germany
Contact:

Re: Wünsche für Cubase 11.0

Post by st10ss »

Timo wrote:
Sun Sep 06, 2020 11:22 am
Systemsteuerung / Center für erleichterte Bedienung / Verwenden der Maus erleichtern / "Ein Fenster durch Zeigen mit der Maus aktivieren"
ich wollte auch grad schreiben das dies nix mit Cubase zu tun hat
Timo war schneller
Steffen
DAW: Nuendo, Cubase, Wavelab
Plugins: Fabfilter, UAD, Eventide, Waves, Voxengo, SIR, Native Instruments
Desks: A&H dLive (Live Sound), A&H QU16 (Live Sound), Yamaha DM1000(Home Studio)
i5 6400, 16GB RAM, Win10Pro 2004

or_logic
New Member
Posts: 2
Joined: Sun Sep 06, 2020 7:25 am
Contact:

Re: Wünsche für Cubase 11.0

Post by or_logic »

micro wrote:
Wed Nov 13, 2019 4:38 pm
Da 10.5 jetzt das ist, Wünsche für 11.0 bitte hier posten
Die Expression-Maps benötigt für die Größe Libraries wie z. B. VSL, Copy/Paste-Funktion. Revolutionärer wäre direktes importieren von Excel-Files und das Umsetzen ihre Tabellen und Zellen in MIDI-Befehle Note-On, MIDI-CCs und Program Changes. So kann man in kürzester Zeit für Größe Libraries Expression-Maps programieren.

or_logic
New Member
Posts: 2
Joined: Sun Sep 06, 2020 7:25 am
Contact:

Re: Wünsche für Cubase 11.0

Post by or_logic »

Die Expression-Maps benötigt für die Größe Libraries wie z. B. VSL, Copy/Paste-Funktion. Revolutionärer wäre direktes importieren von Excel-Files und das Umsetzen ihre Tabellen und Zellen in MIDI-Befehle Note-On, MIDI-CCs und Program Changes. So kann man in kürzester Zeit für Größe Libraries Expression-Maps programieren.

JoaMus
Junior Member
Posts: 173
Joined: Mon Nov 05, 2012 7:41 am
Contact:

Re: Wünsche für Cubase 11.0

Post by JoaMus »

DANKE! Ihr beiden für die Hilfe :-)
Cubase Pro 10.5.20
Win10
i7 8700, 16GB DDR3, 512 GB SSD, 1TB HDD, GTX 1070
Steinberg UR44
iZotope, Melda, FabFilter, NI, Waves, Melodyne Studio

Klassische Gitarre und Jazz unter TalMusik bei YouTube

User avatar
mkzwoo
Junior Member
Posts: 89
Joined: Mon Oct 14, 2013 7:03 pm
Contact:

Re: Wünsche für Cubase 11.0

Post by mkzwoo »

Elias1957 wrote:
Wed Nov 13, 2019 9:36 pm
Verschieben der Kanäle im Mixer
Hallo...

Wüsste nicht wofür das gut sein sollte, zumal man das mit den Spuren im Vorfeld machen kann... Ok, jeder hat so seine Ordnung in den Spuren.. Ich packe gerne meine Spuren immer so, dass ich schnell darauf zugreifen kann, sozusagen nebeneinander, zB Drums, Kicks, Hats und so weiter...

EDIT: Ok, macht Sinn wenn man mit 2 Monitoren arbeitet...

Gruss mkzwoo
Last edited by mkzwoo on Sun Oct 18, 2020 1:29 am, edited 1 time in total.
Cubase 10 Pro, Wavelab 10 Pro
Image
hearthis...mixcloud...soundcloud

mackie1402
Member
Posts: 775
Joined: Wed Dec 12, 2012 12:21 am
Contact:

Re: Wünsche für Cubase 11.0

Post by mackie1402 »

wenn ich auch noch was loswerden darf. Dann wohl eher zu Cubase 12 oder 13

ich wünsche mir das man FX Pluugins so mit einem Controller steuern kann wie es bei den Vsti`s möglich ist.Plugibn öffenen und der Controller ist so eingestellt wie man hin für dieses Plugin zugewiesen hat. So wie bei Novation Automap was ich auch zz nutze und NOCH super geht,aber leider wurde das von Novation eingestellt.
Leider ist das Mackie Control Protokoll kein Ersatz, da man da erst immer im Slot das Plugin anwählen muss was man bearbeiten will und das ist bei der alltäglichen Arbeit nicht praktikabel..
Ausserdem kann das ja auch nicht jeder Controller

P A T
Senior Member
Posts: 1162
Joined: Sun Jan 02, 2011 8:02 pm
Contact:

Re: Wünsche für Cubase 11.0

Post by P A T »

Da ich mich in letzter Zeit intensiver mit Makros beschäftigt hatte, denke ich, da könnte noch deutlich mehr gehen.
Ich würde mir z.B. wünschen, dass innerhalb der Makros Dialogfenster nicht nur aufgerufen werden können, sondern auch automatisch mit definierten Werten befüllt und wieder geschlossen werden können.
Ideal wäre ein Makrorecorder, der das Makro aufzeichnet, das dann anschließend bei Bedarf manuell editiert werden kann.
Windows 10 Pro 1909 / Cubase 11 pro / HALion 6 / Dorico 2 / NI Komplete 11 Ultimate, Arturia V Collection 6, Korg Collection, IKM u.v.a. Software / CC121 / UR28M / CME UF-60 / Roland FP-7F / Roland BK-7m u.v.a. Hardware

st10ss
Member
Posts: 677
Joined: Thu Dec 16, 2010 9:04 pm
Location: Nuremberg, Germany
Contact:

Re: Wünsche für Cubase 11.0

Post by st10ss »

Ich würde mir z.B. wünschen, dass innerhalb der Makros Dialogfenster nicht nur aufgerufen werden können, sondern auch automatisch mit definierten Werten befüllt und wieder geschlossen werden können.
das macht keinen Sinn
wenn du Prozesse aufrufst ist es doch sinnvoller denen ohne ein Fenster den Wert mitzugeben
Steffen
DAW: Nuendo, Cubase, Wavelab
Plugins: Fabfilter, UAD, Eventide, Waves, Voxengo, SIR, Native Instruments
Desks: A&H dLive (Live Sound), A&H QU16 (Live Sound), Yamaha DM1000(Home Studio)
i5 6400, 16GB RAM, Win10Pro 2004

P A T
Senior Member
Posts: 1162
Joined: Sun Jan 02, 2011 8:02 pm
Contact:

Re: Wünsche für Cubase 11.0

Post by P A T »

st10ss wrote:
Tue Sep 08, 2020 12:10 am
Ich würde mir z.B. wünschen, dass innerhalb der Makros Dialogfenster nicht nur aufgerufen werden können, sondern auch automatisch mit definierten Werten befüllt und wieder geschlossen werden können.
das macht keinen Sinn
wenn du Prozesse aufrufst ist es doch sinnvoller denen ohne ein Fenster den Wert mitzugeben
Wenn das Cubase-intern so umgesetzt wird, gern auch so. Mir geht es erstmal um die generelle Möglichkeit, die für die Makroerstellung vorhandenen Befehle aus der Liste Tastaturbefehle, die oftmals Dialoge öffnen, mit nutzen zu können. Ohne dass die Makroausführung dadurch unterbrochen wird und Handeingaben nötig sind.
Windows 10 Pro 1909 / Cubase 11 pro / HALion 6 / Dorico 2 / NI Komplete 11 Ultimate, Arturia V Collection 6, Korg Collection, IKM u.v.a. Software / CC121 / UR28M / CME UF-60 / Roland FP-7F / Roland BK-7m u.v.a. Hardware

st10ss
Member
Posts: 677
Joined: Thu Dec 16, 2010 9:04 pm
Location: Nuremberg, Germany
Contact:

Re: Wünsche für Cubase 11.0

Post by st10ss »

so wie ich das verstanden habe sind diese Befehle ja genau dafür gedacht

du machst Dinge und am Ende ist der nächste Schritt für deine Werteeingabe bereit

also ich finde das beide Varianten Sinn ergeben können
Steffen
DAW: Nuendo, Cubase, Wavelab
Plugins: Fabfilter, UAD, Eventide, Waves, Voxengo, SIR, Native Instruments
Desks: A&H dLive (Live Sound), A&H QU16 (Live Sound), Yamaha DM1000(Home Studio)
i5 6400, 16GB RAM, Win10Pro 2004

P A T
Senior Member
Posts: 1162
Joined: Sun Jan 02, 2011 8:02 pm
Contact:

Re: Wünsche für Cubase 11.0

Post by P A T »

st10ss wrote:
Tue Sep 08, 2020 10:05 am
so wie ich das verstanden habe sind diese Befehle ja genau dafür gedacht

du machst Dinge und am Ende ist der nächste Schritt für deine Werteeingabe bereit

also ich finde das beide Varianten Sinn ergeben können
Genau, die derzeitige Variante soll nicht ersetzt, sondern bei Dialog-Befehlen um die Möglichkeit einer automatischen Parameterübergabe ergänzt werden.
Windows 10 Pro 1909 / Cubase 11 pro / HALion 6 / Dorico 2 / NI Komplete 11 Ultimate, Arturia V Collection 6, Korg Collection, IKM u.v.a. Software / CC121 / UR28M / CME UF-60 / Roland FP-7F / Roland BK-7m u.v.a. Hardware

st10ss
Member
Posts: 677
Joined: Thu Dec 16, 2010 9:04 pm
Location: Nuremberg, Germany
Contact:

Re: Wünsche für Cubase 11.0

Post by st10ss »

achso
Steffen
DAW: Nuendo, Cubase, Wavelab
Plugins: Fabfilter, UAD, Eventide, Waves, Voxengo, SIR, Native Instruments
Desks: A&H dLive (Live Sound), A&H QU16 (Live Sound), Yamaha DM1000(Home Studio)
i5 6400, 16GB RAM, Win10Pro 2004

Virnbarts4
Junior Member
Posts: 56
Joined: Tue Apr 01, 2014 1:25 pm
Contact:

Re: Wünsche für Cubase 11.0

Post by Virnbarts4 »

1. in allen Editoren direkt in den nächsten Part bzw nächstes Event weiterschalten können, so wie in der Akkordspur im Akkordeditor.
Bisher muss man immer zurück ins Arrangefenster und den nächsten Part auswählen.

2. Bezierkurven bitte auch im Midieditor.

3. fortlaufende gleiche Events erzeugen können im Midieditor, wie mit dem "Stick" im Drumeditor.

Post Reply

Return to “Cubase Pro 10 | Cubase Artist 10 | Cubase Elements 10”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest