Speicherort der eigenen Daten (Multis) ändern

Alles zu HALion 4, HALion 5, HALion Sonic und HALion Sonic 2.
Post Reply
Wolf359
New Member
Posts: 34
Joined: Tue Sep 02, 2014 11:47 am
Location: Steiermark / Ö
Contact:

Speicherort der eigenen Daten (Multis) ändern

Post by Wolf359 »

Ich habe auf meinem Audio-PC natürlich eine Datenplatte wo alles drauf ist und gesichert wird.
Auf der Systemplatte befinden sich keine Daten. Sollen auch nicht.
Leider speichert Halion die eigenen Multis (und vielleicht auch andere Daten, hab ihn noch nicht lange, weiß das noch nicht) also speichert die Multis im Verzeichnis:
C:\Users\wolfgang\Documents\VST3 Presets\Steinberg Media Technologies\HALion 5\Multi

Kann man das irgendwo einstellen? Habe nichts gefunden. Kann man überhaupt alles, was nicht eine reproduzierbare Neuinstallation betrifft, auf die Datenplatte speichern. Wenn das System crasht, möchte ich nicht, dass etwas auf der Systemplatte herumliegt.

Danke für eure Info.
Wolfgang

widestone
Junior Member
Posts: 119
Joined: Wed Dec 22, 2010 9:57 pm
Contact:

Re: Speicherort der eigenen Daten (Multis) ändern

Post by widestone »

Hi!

Ob sich der Pfad verbiegen lässt, muss ich erst mal rausfinden. Abhilfe schafft die Anlage eines Hardlinks. Ist ne Sache von 10 Sekunden.
Greetings T.O.M.
-----------------------
Intel Xeon i7 1230 @ 3,30GHz / 20GB RAM / Asus H97-PRO GAMER / Steinberg UR44 / Creative X-fi Titanium + Yamaha SW1000XG+DX-PlugBoard (leider nicht bei x64)/
Windows 10x64 / Cubase 9.5 / Halion 6 / GA 4 / The Grand 3 / ...

Wolf359
New Member
Posts: 34
Joined: Tue Sep 02, 2014 11:47 am
Location: Steiermark / Ö
Contact:

Re: Speicherort der eigenen Daten (Multis) ändern

Post by Wolf359 »

Danke für deine Info.
Hmm....unter NTFS gehen Hardlinks ja nur auf Dateien und nicht auf Ordner, oder liege ich da fasch?
Man kann natürlich das System würgen. Das ist dann Plan B.
Plan A wäre eher in Halion einzugreifen damit der das gleich richtig ablegt.
Danke für jede Unterstützung in dieser Angelegenheit.
lg Wolfgang

widestone
Junior Member
Posts: 119
Joined: Wed Dec 22, 2010 9:57 pm
Contact:

Re: Speicherort der eigenen Daten (Multis) ändern

Post by widestone »

1. Ordnergebilde (VST3 Presets) komplett an den Ort deiner Wahl verschieben.
2. Mit installierter Hardlink-Shellextension oder Speedcommander oder sowas an den neuen Speicherort gehen
3. Ordner "VST3 Presets" als Zielordner markieren
4. am Originalort eine Junction erstellen und sie in "VST3 Presets" umbenennen
5. fertig
Greetings T.O.M.
-----------------------
Intel Xeon i7 1230 @ 3,30GHz / 20GB RAM / Asus H97-PRO GAMER / Steinberg UR44 / Creative X-fi Titanium + Yamaha SW1000XG+DX-PlugBoard (leider nicht bei x64)/
Windows 10x64 / Cubase 9.5 / Halion 6 / GA 4 / The Grand 3 / ...

Wolf359
New Member
Posts: 34
Joined: Tue Sep 02, 2014 11:47 am
Location: Steiermark / Ö
Contact:

Re: Speicherort der eigenen Daten (Multis) ändern

Post by Wolf359 »

Habe auf der Win Konsole mit mklink /h versucht.
Leider funktioniert HardLink nur innerhalb eines Laufwerkes.
Meine Daten sind aber auf einem anderen Laufwerk.
Was gehen würde, ist das gesamte Benutzerverzeichniss unter C:\Users\meinBenutzer in Windows selbst wo anders hinzulegen. Das erlaubt Windows irgendwie. Muss mal schauen. Dann habe ich zwar den ganzen Mist umgeroutet den ich nicht brauche. Aber vielleicht auch nicht schlecht falls Steinberg auch noch an andere Stellen im Benutzerverzeichnis etwas schreibt, was beim Rücksichern eines System Festplattenimages dann weg wäre.
Daher lege ich Daten immer auf ein anderes Laufwerk.
Ich werde, denke ich das gesamte Benutzerverzeichnis von C:\Users windowskonform auf eine andere Platte verschieben. Dann sind die Daten zwar nicht dort wo ich sie haben will, aber sie sind zumindest auf der Datenplatte.
Da ist Halion so flexibel und dann baut das Ding an den einfachsten Stellen wo man einfach nur Verzeichnisse selbst angeben will solche Hürden auf.
Danke auf jeden Fall für deine Mühe.
lg Wolfgang

P A T
Member
Posts: 953
Joined: Sun Jan 02, 2011 8:02 pm
Contact:

Re: Speicherort der eigenen Daten (Multis) ändern

Post by P A T »

Vergiss es, dass Du Steinberg (Software) vorschreiben kannst, wo die verschiedenen Daten abzulegen sind.
Neben dem VST3-Preset-Ordner unter "Eigene Dateien" gibt es noch diverse andere Stellen auf der Systemplatte, die wichtige Daten enthalten und die besser nicht von Hand umplatziert werden sollten.
M.E. ist es ausreichend, dass man bei den wirklichen Speicherfressern (Content-Dateien) bei der Installation die Pfade vorgeben kann.
Um seine Daten zu sichern, sollte man aber auch die wichtigen anderen Pfade kennen und in die Sicherung einbeziehen.
Dazu finden sich hier im Forum einige Threads.
Sieh auch:
https://www.steinberg.net/de/support/kn ... etail.html

Gruß
Pat
Windows 10 Pro / Cubase 10.5 pro / HALion 6 / Dorico 2 / NI Komplete 11 Ultimate, Arturia V Collection 6, Korg Collection, IKM u.v.a. Software / CC121 / UR28M / CME UF-60 / Roland FP-7F / Roland BK-7m u.v.a. Hardware

widestone
Junior Member
Posts: 119
Joined: Wed Dec 22, 2010 9:57 pm
Contact:

Re: Speicherort der eigenen Daten (Multis) ändern

Post by widestone »

Du kannst den gewünschten VST3-Ordner und auch den Steinberg-Ordner aus Appdata problemlos mittels Hardlink (Junction) an einen anderen Ort auch auf einer anderen Partition verschieben, da dem Programm der originale Ordnerspeicherort vorgegaukelt wird - das Programm merkt das gar nicht und es gibt auch keine Probleme. Das erledigt das System.
Greetings T.O.M.
-----------------------
Intel Xeon i7 1230 @ 3,30GHz / 20GB RAM / Asus H97-PRO GAMER / Steinberg UR44 / Creative X-fi Titanium + Yamaha SW1000XG+DX-PlugBoard (leider nicht bei x64)/
Windows 10x64 / Cubase 9.5 / Halion 6 / GA 4 / The Grand 3 / ...

Wolf359
New Member
Posts: 34
Joined: Tue Sep 02, 2014 11:47 am
Location: Steiermark / Ö
Contact:

Re: Speicherort der eigenen Daten (Multis) ändern

Post by Wolf359 »

Ich danke euch für die Info.

Nachdem schon seit über 20 Jahren der Rechner Bestandteil des Studios ist (damals Atari) habe ich schon viel mitgemacht und Projekte waren nur mehr teilweise reproduzierbar. Seit dem werden alle MIDI Daten als MIDI Files exportiert. Externe Klangerzeuger und VSTInstruments werden vor Projektende als Audiodatei umgerechnet. Das Projekt wird also nicht in einem proprietären Zustand verlassen. Dann kann auch der DAW Hersteller mal in den Konkurs geheno oder die Lizenzen der PlugIns verschwinden, inkompatibel mit dem OS werden, etc. Die Sache mit dem Total Recall ist für mich ohnehin nur oberflächlich eine tolle Sache. Irgendwann fehlt ein Element im Projekt. Ob das ein PlugIn, ein Instrument oder gar die DAW ist, wie z.B. Logic plötzlich vom PC weg war. Das ist auch der Grund warum ich nicht nur blauäugig die Software verwende, sondern Projekte immer so verlasse, dass bei Ausfall einer Komponente das Projekt weitestgehend wieder hergestellt werden kann. Daher auch der Grund, dass ich mich für die Details einer Software interessiere bevor ich sie benutze. :-)

Nochmal Danke für die hilfreichen Hinweise !
lg Wolfgang

Wolf359
New Member
Posts: 34
Joined: Tue Sep 02, 2014 11:47 am
Location: Steiermark / Ö
Contact:

Re: Speicherort der eigenen Daten (Multis) ändern

Post by Wolf359 »

Habe jetzt den Hardlink geschafft. Folgendes auf der Windowskonsole (cmd.exe) eingegeben:
(Linkordner auf C:\ wird ersetzt und darf nicht vorhanden sein. Zielverzeichnis auf I:\ mit den echten Daten muss vorhanden sein. )
mklink /J "C:\Users\wolfgang\Documents" "I:\Audio\Documents"

Auf diese Art brauche ich keine Software installieren um das durchzuführen und ich kann nun beliebige Verzeichnisse auf die Datenplatte verschieben. Okay, nicht beliebige. Und mitdenken und Augenmaß ist auch gefragt, sonst darf man sich nicht wundern wenn das System instabil wird. Aber den Benutzerordner zu verschieben ist kein Problem.

Danke für die Hinweise.
Wolfgang

widestone
Junior Member
Posts: 119
Joined: Wed Dec 22, 2010 9:57 pm
Contact:

Re: Speicherort der eigenen Daten (Multis) ändern

Post by widestone »

Der Eigene Dateien Ordner (Documents) läßt sich auch mit dem Explorer einfach unter Windows an einen anderen Ort verschieben. (Ordner suchen - Eigenschaften - Pfad)
Von Software, die in diesem Ordner Daten speichert wird der Pfad per Variable abgefragt.
(Ebenso Eigene Musik, Eigene Videos, ...)
Greetings T.O.M.
-----------------------
Intel Xeon i7 1230 @ 3,30GHz / 20GB RAM / Asus H97-PRO GAMER / Steinberg UR44 / Creative X-fi Titanium + Yamaha SW1000XG+DX-PlugBoard (leider nicht bei x64)/
Windows 10x64 / Cubase 9.5 / Halion 6 / GA 4 / The Grand 3 / ...

Wolf359
New Member
Posts: 34
Joined: Tue Sep 02, 2014 11:47 am
Location: Steiermark / Ö
Contact:

Re: Speicherort der eigenen Daten (Multis) ändern

Post by Wolf359 »

Ja richtig, das hatte ich mal gemacht und wieder vergessen. Daher die umständliche Variante von mir. :-)

Post Reply

Return to “Halion 5 | Halion 4 | Halion Sonic | Halion Sonic 2”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests