Page 1 of 1

Synchronisation einer Midi Datei

Posted: Tue Mar 26, 2019 10:30 am
by Music Man
Guten Morgen an alle Cubaser.
Ich weiß nicht, ob ich hier im richtigen Bereich bin, aber ich versuche es trotzdem einmal, mein Problem zu beschreiben.
Ich bearbeite viele Midi Dateien im GM Format. Ich lege ein neues Projekt an, importiere mir die Datei und alles ist gut. Ich mache einige Änderungen, spiele vielleicht das ein oder andere Instrument ein und exportiere das Ergebnis als Audio Datei.
Jetzt ist mir aber eine Midi Datei untergekommen, die kann ich nicht ins Raster bringen. Die Geschwindigkeit, die mir im Transportfeld angezeigt wird beträgt 133 BPM, obwohl die originale Geschwindigkeit bei ca 80 BPM liegt. Das Lied klingt trotzdem genauso wie es soll.
Ich habe festgestellt, daß nicht eine Note im Raster liegt. Da hift auch kein Quantisieren, es kommt nichts Vernünftiges dabei raus.
Kann mir da jemand helfen, oder einen Suchbegriff nennen, unter dem ich im Handbuch nachschauen kann?
Vielen Dank,
Roland.
P.S. Ich benutze Cubase 9 mit dem UR44 von Steinberg.

Re: Synchronisation einer Midi Datei

Posted: Tue Mar 26, 2019 11:39 am
by rescue21
Dann ist der Song wohl free floating eingespielt worden! Denn wenn er bei 133 vernünftig klingt und nicht im Raster liegt dann hast Du wohl ein Problem etwas dazu zuspielen. Die orginalen 80 hast Du mal ausprobiert?? Weil die Lösung wäre dann bei 80 einspielen und hinterher wieder auf 133 stellen. Mehr fällt mir da nicht ein. ich hatte auch mal so eine GM Datei von der hab ich mich dann getrennt.
Gekauft ist die wohl nicht? Denn dann return to Sender.

Re: Synchronisation einer Midi Datei

Posted: Tue Mar 26, 2019 7:26 pm
by Music Man
Ich danke Dir schön rescue 21für Deine Antwort.
Wenn ich das Tempo auf 80 BPM stelle, klingt das Lied viel zu langsam.
Aber bevor ich jetzt weiterhin Zeit investiere, fliegt die Datei in den Mülleimer.
Da komme ich schneller voran, wenn ich eine neue kaufe, oder selbst einspiele.
Also dann einen schönen Abend noch,
Roland.