VST3-Bug in Cubase 9.5 ?

Diskussionen rund um unsere aktuellen Cubase Versionen.
Post Reply
GuiPas
New Member
Posts: 29
Joined: Wed Dec 14, 2016 12:48 pm
Contact:

VST3-Bug in Cubase 9.5 ?

Post by GuiPas » Tue Feb 19, 2019 1:40 pm

Ich habe mir das bis vor kurzem frei erhältliche Channel-Plug-in "Ceil" von Acustica Audio installiert. Der Download-Manager "Aquarius" hat zwar einiges in meinen VST3-Ordner kopiert, doch in Cubase 9.5 erscheint das Plug-in nicht; auch nicht in der Blacklist.

Daraufhin bat ich Acustica Audio um die Löschung meines Accounts, mit dem Hinweis, dass ich in Zukunft ganz sicher nicht Produkte einer Firma erwerben würde, die den Installationserfolg eines Plug-ins mit einer Haupt-DAW wie Cubase nicht prüfte.

Ich erhielt zur Antwort, dass man Steinberg-Bugs nicht beheben könne:

"We can not fix Steinberg bugs. Use VST2 or wait for the promised 9.5.50 version for VST3 format."

Was ist da dran? Hat Acustica Audio recht?

Die installierten Dateien:

VST3/CEIL.aqu
VST3/CEIL.ENG
VST3/CEIL.N2S
VST3/CEIL.XML
VST3/CEILZL.ENG
VST3/CEILZL.XML
VST3/CEIL/....N2V (82 N2V-Files)
VST3/CEIL.vst3/Contents/Resources/ACQUA.engine
VST3/CEIL.vst3/Contents/Resources/ACQUA.xml
VST3/CEIL.vst3/Contents/x64/CEIL.vst3
VST3/CEILZL.vst3/Contents/Resources/ACQUA.engine
VST3/CEILZL.vst3/Contents/Resources/ACQUA.xml
VST3/CEILZL.vst3/Contents/x64/CEILZL.vst3

Plan9
Senior Member
Posts: 2198
Joined: Wed Feb 20, 2013 4:03 pm
Location: Wuppertal
Contact:

Re: VST3-Bug in Cubase 9.5 ?

Post by Plan9 » Wed Feb 20, 2019 8:27 am

Wie sieht der Komplette Pfad aus?
---------------------------------
Cubase 10 Pro 64Bit / Ableton Live 10 Suite /
--------
Sony Vaio SVE1711Z1EB (I7- 3612QM 2.1GHz Passmark 6869/ Windows 7 Home) Komplete Audio 6
————
Die beste Technik/Software ist nur so gut wie die Frauen und Männer die sie bedienen.

GuiPas
New Member
Posts: 29
Joined: Wed Dec 14, 2016 12:48 pm
Contact:

Re: VST3-Bug in Cubase 9.5 ?

Post by GuiPas » Wed Feb 20, 2019 10:05 am

Plan9 wrote:
Wed Feb 20, 2019 8:27 am
Wie sieht der Komplette Pfad aus?
C:/Programs/Common Files/VST3/CEIL ...

Plan9
Senior Member
Posts: 2198
Joined: Wed Feb 20, 2013 4:03 pm
Location: Wuppertal
Contact:

Re: VST3-Bug in Cubase 9.5 ?

Post by Plan9 » Wed Feb 20, 2019 12:38 pm

GuiPas wrote:
Wed Feb 20, 2019 10:05 am
Plan9 wrote:
Wed Feb 20, 2019 8:27 am
Wie sieht der Komplette Pfad aus?
C:/Programs/Common Files/VST3/CEIL ...
Bei mir liegen die unter. (Windows 7/8.1/10)
"C:\Program Files\Common Files\VST3"
So wie auch von Steinberg beschrieben.
https://helpcenter.steinberg.de/hc/de/a ... r-Windows-
---------------------------------
Cubase 10 Pro 64Bit / Ableton Live 10 Suite /
--------
Sony Vaio SVE1711Z1EB (I7- 3612QM 2.1GHz Passmark 6869/ Windows 7 Home) Komplete Audio 6
————
Die beste Technik/Software ist nur so gut wie die Frauen und Männer die sie bedienen.

GuiPas
New Member
Posts: 29
Joined: Wed Dec 14, 2016 12:48 pm
Contact:

Re: VST3-Bug in Cubase 9.5 ?

Post by GuiPas » Wed Feb 20, 2019 2:50 pm

Ah, sorry! Bei mir natürlich auch (nicht "Programs" sondern "Program Files"). Arbeite unter Windows 10, Version 1803 (Upgrade gesperrt wegen Cubase Pro 9.5). Cubase greift ansonsten völlig problemlos auf den VST3-Ordner zu (sind ja noch mehr Plug-ins drin, die anstandslos geladen werden).

User avatar
MegaPro1999
Member
Posts: 357
Joined: Thu Nov 26, 2015 7:50 am
Contact:

Re: VST3-Bug in Cubase 9.5 ?

Post by MegaPro1999 » Wed Feb 20, 2019 5:01 pm

Die VST3 PlugIns liegen hier:

C:/Programme/Common Files/VST3

Da landen alle VST3 PlugIns standardmäßig!

Und zwar NUR die "VST3 Plug-in Files“ sonst NIX!

Die (vom Thread Ersteller beschriebenen) diversen Ordner gehören da nicht hin!

C:/Programme (engl. Program Files) nicht mit "ProgramData“ verwechseln!
Cubase Pro 9.5.50 + 10.0.30
Win10 (1903) pro
i7 4790 k, Gigabyte Z97P-D3, 16GB DDR3, 250 GB SSD, 1TB HDD, GTX 970
Neumann KH 120, Focusrite Scarlett 6i6 2.gen (Saffire Pro24 DSP, 2x Saffire Pro40)
x32 Producer + 2 x SD16 für live Mix/Recording
Slate, iZotope, HOFA, Melda, Toontrack, FabFilter, NI, Waves, XLN, Klanghelm, Melodyne studio 4

Plan9
Senior Member
Posts: 2198
Joined: Wed Feb 20, 2013 4:03 pm
Location: Wuppertal
Contact:

Re: VST3-Bug in Cubase 9.5 ?

Post by Plan9 » Wed Feb 20, 2019 5:21 pm

@MegaPro1999
Mir fällt gerade ein das es ab und zu vorgekommen ist das eine Installation den Ordner "C:\Programs" auf meiner
Festplatte erzeugt hat.

@GuiPas
Falls du die die Oberfläche von Windows nicht in Englisch hast dann
kann es nun sein das die File wirklich unter "C:\Programs" liegen und nicht
unter "C:\Program files".
Wenn in dem Windows explorer
Die Ordner
"C:\Programme" und "C:\Programs" auftauchen dann wird es
so sein. Dann ist es so das Acustica Audio da ran muss. Oder die Firma die
den Installer baut. Oder war das ein Zip File,. Selfextract oder sowas in der Art.

Wenn als die beider Ordner vorhanden sind dann zum testen
mal den vst3 Ordner mal nach c:\Programme\Common Files kopieren.
---------------------------------
Cubase 10 Pro 64Bit / Ableton Live 10 Suite /
--------
Sony Vaio SVE1711Z1EB (I7- 3612QM 2.1GHz Passmark 6869/ Windows 7 Home) Komplete Audio 6
————
Die beste Technik/Software ist nur so gut wie die Frauen und Männer die sie bedienen.

GuiPas
New Member
Posts: 29
Joined: Wed Dec 14, 2016 12:48 pm
Contact:

Re: VST3-Bug in Cubase 9.5 ?

Post by GuiPas » Wed Feb 20, 2019 5:59 pm

MegaPro1999 wrote:
Wed Feb 20, 2019 5:01 pm
Die VST3 PlugIns liegen hier:

C:/Programme/Common Files/VST3
Ja, das ist dieselbe Lokation (Ich habe mir Windows englischsprachig installiert, da mich die Doppelbennenung der Systemordner in der deutschsprachigen Ausgabe nervt - man trifft ja, ob man will oder nicht, in den Tiefen der Dateiverwaltung immerwieder auf die englischen Originalnamen).
MegaPro1999 wrote:
Wed Feb 20, 2019 5:01 pm
Da landen alle VST3 PlugIns standardmäßig!

Und zwar NUR die "VST3 Plug-in Files“ sonst NIX!

Die (vom Thread Ersteller beschriebenen) diversen Ordner gehören da nicht hin!
Und würdest Du nun sagen, dass der Fehler (Plug-in erscheint nicht in Cubase) aufgrund von nicht in den VST3-Ordner gehörenden Dateien auftritt? Immerhin behauptet Acustica Audio ja, dass es sich um einen Steinberg-Bug handelt ...

GuiPas
New Member
Posts: 29
Joined: Wed Dec 14, 2016 12:48 pm
Contact:

Re: VST3-Bug in Cubase 9.5 ?

Post by GuiPas » Wed Feb 20, 2019 6:06 pm

Plan9 wrote:
Wed Feb 20, 2019 5:21 pm

@GuiPas
Falls du die die Oberfläche von Windows nicht in Englisch hast dann
kann es nun sein das die File wirklich unter "C:\Programs" liegen und nicht
unter "C:\Program files".
Nein-nein - englischsprachige Oberfläche. Ich habe tatsächlich nur den Program-Files-Ordner und den entsprechenden x86. Da ist alles in Ordnung.
Oder war das ein Zip File,. Selfextract oder sowas in der Art.
Downloadmanager "Aquarius", der auch installiert.

Besides: Wer ist das eigentlich, Acustica Audio? Hat da jemand Erfahrungen mit?

User avatar
MegaPro1999
Member
Posts: 357
Joined: Thu Nov 26, 2015 7:50 am
Contact:

Re: VST3-Bug in Cubase 9.5 ?

Post by MegaPro1999 » Wed Feb 20, 2019 6:24 pm

GuiPas wrote:
Wed Feb 20, 2019 5:59 pm
MegaPro1999 wrote:
Wed Feb 20, 2019 5:01 pm
Die VST3 PlugIns liegen hier:

C:/Programme/Common Files/VST3
Ja, das ist dieselbe Lokation (Ich habe mir Windows englischsprachig installiert, da mich die Doppelbennenung der Systemordner in der deutschsprachigen Ausgabe nervt - man trifft ja, ob man will oder nicht, in den Tiefen der Dateiverwaltung immerwieder auf die englischen Originalnamen).
MegaPro1999 wrote:
Wed Feb 20, 2019 5:01 pm
Da landen alle VST3 PlugIns standardmäßig!

Und zwar NUR die "VST3 Plug-in Files“ sonst NIX!

Die (vom Thread Ersteller beschriebenen) diversen Ordner gehören da nicht hin!
Und würdest Du nun sagen, dass der Fehler (Plug-in erscheint nicht in Cubase) aufgrund von nicht in den VST3-Ordner gehörenden Dateien auftritt? Immerhin behauptet Acustica Audio ja, dass es sich um einen Steinberg-Bug handelt ...
Wenn der ganze "Müll“ in den VST3 Ordner mit installiert/kopiert wird, stimmt da ganz gewaltig etwas nicht! Der Ball liegt offensichtlich bei Acustica Audio!
Bei all meinen PlugIns (Siehe Signatur) wird alles korrekt installiert und funzt!

...ach!
Wenn du nur den "program files“ Ordner hast, stimmt da etwas überhaupt nicht! Der "program data“ Ordner sollte schon vorhanden sein ;)
Cubase Pro 9.5.50 + 10.0.30
Win10 (1903) pro
i7 4790 k, Gigabyte Z97P-D3, 16GB DDR3, 250 GB SSD, 1TB HDD, GTX 970
Neumann KH 120, Focusrite Scarlett 6i6 2.gen (Saffire Pro24 DSP, 2x Saffire Pro40)
x32 Producer + 2 x SD16 für live Mix/Recording
Slate, iZotope, HOFA, Melda, Toontrack, FabFilter, NI, Waves, XLN, Klanghelm, Melodyne studio 4

GuiPas
New Member
Posts: 29
Joined: Wed Dec 14, 2016 12:48 pm
Contact:

Re: VST3-Bug in Cubase 9.5 ?

Post by GuiPas » Wed Feb 20, 2019 6:53 pm

MegaPro1999 wrote:
Wed Feb 20, 2019 6:24 pm

Wenn der ganze "Müll“ in den VST3 Ordner mit installiert/kopiert wird, stimmt da ganz gewaltig etwas nicht! Der Ball liegt offensichtlich bei Acustica Audio!
Bei all meinen PlugIns (Siehe Signatur) wird alles korrekt installiert und funzt!
Okay, dann schmeiss ich's wieder raus. Dem kurzen Rendevouz mit Acustica Audio wird wohl keine Beziehung folgen; zumal es nicht einmal eine Deinstallatonsroutine gibt: Über die Windows App-Einstellung nicht und auch nicht im "Auarius", der nur installieren, aber nicht de-installieren kann. Darf ich mir das Zeug, das womöglich noch andernorts hingeschleudert wurde, zusammensuchen und händisch löschen.
...ach!
Wenn du nur den "program files“ Ordner hast, stimmt da etwas überhaupt nicht! Der "program data“ Ordner sollte schon vorhanden sein ;)
Der ist schon da; zeigt sich aber nur, wenn ich nicht zu neckisch und naseweis bin. Wie sieht das bei Dir aus? ;-)

atze100
Member
Posts: 687
Joined: Thu Jul 21, 2011 12:36 am
Contact:

Re: VST3-Bug in Cubase 9.5 ?

Post by atze100 » Wed Feb 20, 2019 7:02 pm

MegaPro1999 wrote:
Wed Feb 20, 2019 6:24 pm
Der "program data“ Ordner sollte schon vorhanden sein ;)
Der ist aber i.d.R. ausgeblendet, oder ist das unter W10 mittlweile anders?

@GuiPas
Das schon gelesen?
http://forum.acustica-audio.com/viewtop ... e5f7376f0f
Cubase Pro 8.0.40 64 Bit, Win7 Ultimate 64 Bit, Core i7 2600k, 16GB RAM

Cubase Safe Start: https://www.steinberg.net/fi/support/kn ... ences.html

Cubase Einstellungen: https://helpcenter.steinberg.de/hc/en-u ... and-Nuendo

GuiPas
New Member
Posts: 29
Joined: Wed Dec 14, 2016 12:48 pm
Contact:

Re: VST3-Bug in Cubase 9.5 ?

Post by GuiPas » Wed Feb 20, 2019 7:42 pm

atze100 wrote:
Wed Feb 20, 2019 7:02 pm

@GuiPas
Das schon gelesen?
http://forum.acustica-audio.com/viewtop ... e5f7376f0f
Sehr interessant, vielen Dank. Möglicherweise ist auf beiden Seiten - Steinberg und Acustica Audio - was im Argen, denn es betrifft einerseits nur die Acustica-Audio-Plug-ins und andererseits die Cubase-Version 9.5.40 (die ich auch installiert habe). Zitate von dort:

"Firstly, I didn't have this issue in the previous Cubase 9.5.35 [...]"

"If N4 stopped working in Cubase version 9.5.40, it is clear that something in Cubase is broken. [...] We have similar issue with Studio One 4 - N4 won't load in the last version - Presonus aknowledged issue on their side, next S1 update will fix it."

User avatar
MegaPro1999
Member
Posts: 357
Joined: Thu Nov 26, 2015 7:50 am
Contact:

Re: VST3-Bug in Cubase 9.5 ?

Post by MegaPro1999 » Wed Feb 20, 2019 8:52 pm

Das scheinen mir aber richtige Flitzpiepen zu sein...
Ich kenne keinen anderen PlugIn Anbieter mit diesem Problem! Und in S1 existiert das Problem auch mit AA Produkten...
Aber erstmal alles auf die DAWs schieben...

Mein Tip an die Heinies von Acustica Audio; wenn man keine Ahnung von VST3 hat, einfach bleiben lassen!
Cubase Pro 9.5.50 + 10.0.30
Win10 (1903) pro
i7 4790 k, Gigabyte Z97P-D3, 16GB DDR3, 250 GB SSD, 1TB HDD, GTX 970
Neumann KH 120, Focusrite Scarlett 6i6 2.gen (Saffire Pro24 DSP, 2x Saffire Pro40)
x32 Producer + 2 x SD16 für live Mix/Recording
Slate, iZotope, HOFA, Melda, Toontrack, FabFilter, NI, Waves, XLN, Klanghelm, Melodyne studio 4

GuiPas
New Member
Posts: 29
Joined: Wed Dec 14, 2016 12:48 pm
Contact:

Re: VST3-Bug in Cubase 9.5 ?

Post by GuiPas » Wed Feb 20, 2019 8:55 pm

G
atze100 wrote:
Wed Feb 20, 2019 7:02 pm
@GuiPas
Das schon gelesen?
http://forum.acustica-audio.com/viewtop ... e5f7376f0f
Dort wird empfohlen den - in meinem Fall - CEIL.vst3-Ordner umzubenennen, was wohl zum Erfolg führt. Vermutet wird, dass Cubase diesen Ordner mit der Extension .vst3 als Plug-in ansieht und laden will, was natürlich nicht klappen kann. Mir ist allerdings völlig schleierhaft, weshalb Cub9.5.3 in diesen Ordner hineinsieht und dort das Plug-in auch findet und Cub9.5.4 das nicht mehr tut.

Weiter wird dort gesagt:

"Steinberg acknowledged the issue - it will be fixed in the next Cubase 9.5.50 and Nuendo 8.3.10 updates."

Am Ende gehen meine Gedanken aber einen ganz anderen Weg: Da hat man 'ne Softube Console 1 mit SSL-Channel-Strip und muss sich doch ein gratis Channel-Strip-Plug-in schnappen, weil's ja morgen 100 EUR kosten wird und vielleicht - aber auch nur vielleicht! - eine Sound-Ergänzung, -Erweiterung oder was auch immer liefern kann. Ist das schon Plug-in-Sucht? Der ein oder andere (ich!) sollte vielleicht zur Tugend der Reduktion zurückfinden. ;-)

GuiPas
New Member
Posts: 29
Joined: Wed Dec 14, 2016 12:48 pm
Contact:

Re: VST3-Bug in Cubase 9.5 ?

Post by GuiPas » Wed Feb 20, 2019 10:52 pm

MegaPro1999 wrote:
Wed Feb 20, 2019 8:52 pm
Das scheinen mir aber richtige Flitzpiepen zu sein...
Ich kenne keinen anderen PlugIn Anbieter mit diesem Problem! Und in S1 existiert das Problem auch mit AA Produkten...
Aber erstmal alles auf die DAWs schieben...
Wenn tatsächlich die Ordner-Extension "vst3" Ursache für das "Übersehen" des Plug-ins ist, wäre Cubase nicht ganz unschuldig an dieser Crux, meine ich. Als Entwickler käme ich zwar nicht auf die Idee, einen Ordner mit einer Extension und dazu auch noch "vst3" zu versehen, aber Unterordner im VST3-Ordner sind ja wohl gestattet, und mancher Hersteller legt solche bei der Plug-in-Installation auch an (IK Multimedia oder Vengeance z.B.). Cubase sollte sich durch eine Ordner-Extension nicht ins Bockshorn jagen lassen, würde ich sagen.

Was anderes wäre es natürlich, wenn die VST3-Norm Richtlinien zu Speicherort, Datei-Hirarchie etc. beinhaltete. Aber das weiß ich nicht.

Post Reply

Return to “Cubase Pro 9 | Cubase Artist 9 | Cubase Elements 9”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests