(externes)Jog-Wheel : Geschwindigkeit

Diskussionen rund um unsere aktuellen Cubase Versionen.
Post Reply
Rheinklang
New Member
Posts: 9
Joined: Mon Jan 28, 2019 2:22 pm
Contact:

(externes)Jog-Wheel : Geschwindigkeit

Post by Rheinklang » Tue Jan 29, 2019 7:13 pm

Hallo zusammen,
ich habe schon im Netz danach gesucht, aber noch keine Lösung gefunden: Ich nutze seit langem schon externe Controller zur Wiedergabe- und Positionssteuerung in Cubase, stets auch mit einem Jog-Wheel daran; ich finde, es gibt kaum etwas Komfortableres um sich schnell und zielgenau im Arrangement/Editor hin un her zu bewegen. Leider ist die Geschwindigkeit / 'Übersetzung' des Jogwheels in Cubase nicht einstellbar. Für dier Vor- und Rücklauftasten gibt es Parameter, z.B. dies auch abhängig von der aktuellen Ansichts-Zoomstufe zu machen, die Reaktionsgeschwindigkeit des Jogwheels kann ich leider nicht anpassen, zumindest habe ich noch nichts gefunden. Weiss jemand eine Lösung?
Danke und Gruß,
Rheinklang
Cubase 9.5 Pro, Win 10 64, i7-8700K, MSI-Z370, SSD's, 32GByte RAM, RME Multiface

User avatar
fender_rhodes
Junior Member
Posts: 126
Joined: Thu Dec 16, 2010 2:24 pm
Location: Germany
Contact:

Re: (externes)Jog-Wheel : Geschwindigkeit

Post by fender_rhodes » Wed Jan 30, 2019 12:58 pm

Hat das Gerät einen Treiber? Vielleicht lässt sich das in den Windows-Einstellungen (Geräte/"Maus"...Zeilenanzahl) einstellen?
Setup: Cubase 10 Pro ; Windows 10 Home (1809); RME Fireface UC & UCX

atze100
Member
Posts: 687
Joined: Thu Jul 21, 2011 12:36 am
Contact:

Re: (externes)Jog-Wheel : Geschwindigkeit

Post by atze100 » Wed Jan 30, 2019 2:31 pm

Hab leider keine Antwort auf dein Problem, aber ne Gegenfrage:

Kannst du bei eingeschaltetem Asio Guard auf mittlerer oder hoher Stufe einwandfrei mit dem Jograd arbeiten, oder kommt es beim Joggen über Audiosegmenten zu Artefakten? Will mir nämlich schon lange eins zulegen, da ich in diversen Studios mit anderen DAWs sehr gerne damit arbeite. Leider habe ich das Problem mit den Artefakten bei mir, wenn ich probehalber mal das Jograd mit der Maus bediene. Nur ohne Asio Guard läufts einwandfrei...
Cubase Pro 8.0.40 64 Bit, Win7 Ultimate 64 Bit, Core i7 2600k, 16GB RAM

Cubase Safe Start: https://www.steinberg.net/fi/support/kn ... ences.html

Cubase Einstellungen: https://helpcenter.steinberg.de/hc/en-u ... and-Nuendo

Plan9
Senior Member
Posts: 2198
Joined: Wed Feb 20, 2013 4:03 pm
Location: Wuppertal
Contact:

Re: (externes)Jog-Wheel : Geschwindigkeit

Post by Plan9 » Thu Jan 31, 2019 8:04 am

Es geht auch nur ohne Asioguard.
https://www.steinberg.net/de/support/kn ... and-nuendo

Es dürfte klar sein warum das so ist, stichwort Vorausberechnung.
---------------------------------
Cubase 10 Pro 64Bit / Ableton Live 10 Suite /
--------
Sony Vaio SVE1711Z1EB (I7- 3612QM 2.1GHz Passmark 6869/ Windows 7 Home) Komplete Audio 6
————
Die beste Technik/Software ist nur so gut wie die Frauen und Männer die sie bedienen.

Rheinklang
New Member
Posts: 9
Joined: Mon Jan 28, 2019 2:22 pm
Contact:

Re: (externes)Jog-Wheel : Geschwindigkeit

Post by Rheinklang » Fri Feb 01, 2019 2:43 pm

Hallo zusammen,
danke für Eure Antworten.
Derzeit nutze ich ein Behringer X-Touch One, vorher ein Alesis MasterControl. Beide bieten in ihren Treibereinstellungen leider kaum bis gar keine Einstellmöglichkeiten, daher fällt das wohl leider flach.
Thema Asiogard: Ich möchte eigentlich nicht "Scrubben", die Wiedergabe kann während meiner "Navigation" ruhig stummbleiben, so wie sie das jetzt auch macht, wenn ich aufhöre zu spulen setzt sie an der Stelle wieder ein. Ich arbeite gerade der Projekte zu Beginn hauptsächlich mit Midi-Arrangements, erst gegen Ende wandle ich diese in Audiospuren um. 90% der Navigation/vor-Rückspulen passiert auf Midi/Instrumentenspur-Ebene.
Im "Scrub-Modus" ist das Geschwindigkeit langsamer als im Nicht-Scrub-Mode, dann ist sie maximal Echtzeit, egal, wie schnell ich am Rad drehe.
Cubase 9.5 Pro, Win 10 64, i7-8700K, MSI-Z370, SSD's, 32GByte RAM, RME Multiface

Plan9
Senior Member
Posts: 2198
Joined: Wed Feb 20, 2013 4:03 pm
Location: Wuppertal
Contact:

Re: (externes)Jog-Wheel : Geschwindigkeit

Post by Plan9 » Fri Feb 01, 2019 4:40 pm

@Rheinklang
Schau mal unter Bearbeiten->Programmeinstellungen->Transport->Wiedergabe beim Vor/Rückspulen unterbrechen.
Vielleicht klappt das. Ich kann das nicht testen da kein Gerät zum scrubben.
---------------------------------
Cubase 10 Pro 64Bit / Ableton Live 10 Suite /
--------
Sony Vaio SVE1711Z1EB (I7- 3612QM 2.1GHz Passmark 6869/ Windows 7 Home) Komplete Audio 6
————
Die beste Technik/Software ist nur so gut wie die Frauen und Männer die sie bedienen.

Rheinklang
New Member
Posts: 9
Joined: Mon Jan 28, 2019 2:22 pm
Contact:

Re: (externes)Jog-Wheel : Geschwindigkeit

Post by Rheinklang » Fri Feb 01, 2019 7:08 pm

Danke, ja, die Einstellung habe ich ja, bzw. das An/Abwählen hat keinerlei Funktion auf das JogWheel. Beim 'Joggen' wird die Wiedergabe unterbrochen, danach fortgesetzt.
Ich kann am Behringer selber zwischen Scrubben und Spulen wählen, über einen separaten Knopf. Spulen funktioniert ja auch, nur leider ist mir die max Geschwindigkeit (oder stellt Euch die Übersetzung beim Fahrrad vor, den eingelegten Gang) zu klein. Die im Cubase-Programmeinmstellungen-Dialog einstellbare Geschwindigkwit bezieht sich leider nur auf die Vorspul/Rückspultasten.
Cubase 9.5 Pro, Win 10 64, i7-8700K, MSI-Z370, SSD's, 32GByte RAM, RME Multiface

atze100
Member
Posts: 687
Joined: Thu Jul 21, 2011 12:36 am
Contact:

Re: (externes)Jog-Wheel : Geschwindigkeit

Post by atze100 » Mon Feb 04, 2019 9:45 pm

Plan9 wrote:
Thu Jan 31, 2019 8:04 am
Es geht auch nur ohne Asioguard.
https://www.steinberg.net/de/support/kn ... and-nuendo

Es dürfte klar sein warum das so ist, stichwort Vorausberechnung.
Ja, das hatten wir hier ja auch schon mal. Damals fand sich aber niemand, der das konkret nachprüfen konnte. Hier hat sich das halt angeboten und ich würde mich immer noch über eine Bestätigung freuen.
Cubase Pro 8.0.40 64 Bit, Win7 Ultimate 64 Bit, Core i7 2600k, 16GB RAM

Cubase Safe Start: https://www.steinberg.net/fi/support/kn ... ences.html

Cubase Einstellungen: https://helpcenter.steinberg.de/hc/en-u ... and-Nuendo

Plan9
Senior Member
Posts: 2198
Joined: Wed Feb 20, 2013 4:03 pm
Location: Wuppertal
Contact:

Re: (externes)Jog-Wheel : Geschwindigkeit

Post by Plan9 » Mon Feb 04, 2019 10:01 pm

atze100 wrote:
Mon Feb 04, 2019 9:45 pm
Plan9 wrote:
Thu Jan 31, 2019 8:04 am
Es geht auch nur ohne Asioguard.
https://www.steinberg.net/de/support/kn ... and-nuendo

Es dürfte klar sein warum das so ist, stichwort Vorausberechnung.
Ja, das hatten wir hier ja auch schon mal. Damals fand sich aber niemand, der das konkret nachprüfen konnte. Hier hat sich das halt angeboten und ich würde mich immer noch über eine Bestätigung freuen.
Es steht in dem Link.
Geht nicht bei, „Echtzeit-abhängige Signale“.
Ich behaupte eunfach mal das Scrubbing echtzeit berechnung benötigt.
---------------------------------
Cubase 10 Pro 64Bit / Ableton Live 10 Suite /
--------
Sony Vaio SVE1711Z1EB (I7- 3612QM 2.1GHz Passmark 6869/ Windows 7 Home) Komplete Audio 6
————
Die beste Technik/Software ist nur so gut wie die Frauen und Männer die sie bedienen.

Rheinklang
New Member
Posts: 9
Joined: Mon Jan 28, 2019 2:22 pm
Contact:

Re: (externes)Jog-Wheel : Geschwindigkeit

Post by Rheinklang » Tue Feb 05, 2019 8:20 pm

Um die Frage von atze100 zu beantworten:
Ich habe es mal getestet, ich merke keinen Unterschied zwischen AudioGard ein oder ausgeschaltet (eine Audiospur aktiv). Was man aber natürlich merkt ist "Verzögerungsausgleich einschränken". Bei aktivieren Plugins hat man natürlich eine gewisse Latenz zwischen dem Beginn zu Drehen und dem Start der Audioausgabe. Die kleine zeitliche Lücke dazwischen ist Stille.

Rheinklang
Cubase 9.5 Pro, Win 10 64, i7-8700K, MSI-Z370, SSD's, 32GByte RAM, RME Multiface

atze100
Member
Posts: 687
Joined: Thu Jul 21, 2011 12:36 am
Contact:

Re: (externes)Jog-Wheel : Geschwindigkeit

Post by atze100 » Tue Feb 05, 2019 8:50 pm

Besten Dank für deine Antwort, Rheinklang! Dann werde ich mir bei Gelegenheit einfach mal son Ding kaufen und es ausprobieren.

@Plan: Das leuchtet mir schon auch ein, aber sicher war ich eben nicht. Jetzt bin ich ja schon mal nen Schritt weiter und es gibt Hoffnung. Wahrscheinlich ist das auch noch rechnerabhängig und nur weil es bei Rheinklang funktioniert, heißt das nicht, dass es bei mir auch so ist. Mal schauen...
Cubase Pro 8.0.40 64 Bit, Win7 Ultimate 64 Bit, Core i7 2600k, 16GB RAM

Cubase Safe Start: https://www.steinberg.net/fi/support/kn ... ences.html

Cubase Einstellungen: https://helpcenter.steinberg.de/hc/en-u ... and-Nuendo

Post Reply

Return to “Cubase Pro 9 | Cubase Artist 9 | Cubase Elements 9”

Who is online

Users browsing this forum: Plan9 and 3 guests