Cubase 10 Artist & Behringer Uphoria 204HD

Alles Diskussionen zu Computern, Studios und Audiohardware im Allgemeinen.
Post Reply
Saitenartist
New Member
Posts: 3
Joined: Wed Apr 10, 2019 2:04 pm
Contact:

Cubase 10 Artist & Behringer Uphoria 204HD

Post by Saitenartist » Wed Jul 10, 2019 6:11 pm

Hallo zusammen,

bin gerade von Magix Pro X3 auf Cubase 10 Artist umgestiegen. Das 204HD arbeitet problemlos mit Cubase. Das einzige Problem welches nun aufgetaucht ist, ist folgendes. Wenn Cubase gestartet ist kann ich z.B. kein Youtube Video starten, es läuft einfach nicht. Eine andere Tonquelle, z.B. VLCplayer funktioniert auch nicht. Es gibt keinen Ton. Wenn ich Cubase wieder schließe funktionieren andere Bild/Tonquellen gelegentlich wieder, aber nicht immer. Nur nach einem Neustart des PC kann ich wieder Videos abspielen oder eine Audiodatei abspielen. Das aber nur wenn ich Cubase nicht starte. Hat vielleicht jemand eine Idee oder soetwas schon einmal gehabt. Mit Magix Pro X3 gab es dieses Problem nicht. Betriebssystem ist Windows 10 Pro 64-bit.

Gruß an alle
Michael

Nikkin
Member
Posts: 287
Joined: Wed Mar 20, 2013 9:48 am
Contact:

Re: Cubase 10 Artist & Behringer Uphoria 204HD

Post by Nikkin » Wed Jul 10, 2019 9:42 pm

In Cubase kannst du die Audio Schnittstelle freigeben, wenn Cubase in den Hintergrund geht.
PC: Intel i7-7800X @ 3.5 Ghz, 32 GB RAM, 3 Samsung SSDs (je 1x Windows + Programme, Sound Libraries, Audio-/Videoproduktion) + Harddisks (Backups)
OS: Windows 10 Pro, 64Bit, NVIDIA GeForce GT 1030 Grafikkarte
Audio: UAD Apollo X8, Allen & Heath Qu24
SW: Cubase 10 Pro, Halion Sonic, Halion 6, Absolute 3, Toontrack ezdrummer 2 + Superior drummer 3, Pianoteq Stage, Peavey Revalver 4 Amp Simulation, iZotope Ozone 7, Waves Musicians Plugins, WaveLab Elements, Magix Video Deluxe Premium

Saitenartist
New Member
Posts: 3
Joined: Wed Apr 10, 2019 2:04 pm
Contact:

Re: Cubase 10 Artist & Behringer Uphoria 204HD

Post by Saitenartist » Thu Jul 11, 2019 6:06 pm

Hallo Nikkin, Danke für die Antwort. Habe ich gemacht, hat aber leider nichts gebracht.

Post Reply

Return to “Computer/Studio-Hardware & Setup”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest