macOS Mojave - CPU wird nicht ausgelastet

Alles Diskussionen zu Computern, Studios und Audiohardware im Allgemeinen.
Post Reply
g-force
New Member
Posts: 2
Joined: Wed Jul 18, 2012 9:05 am
Contact:

macOS Mojave - CPU wird nicht ausgelastet

Post by g-force » Mon Jan 07, 2019 7:19 pm

Ich betreibe Cubase 10 sowohl auf Windows 10 als auch auf macOS Mojave (identische Hardware, Hackintosh).
Mit bestimmten Programmen (z.B. Handbrake, Videoencoding) bringe ich in Mojave die CPU (I7-6700-K) mit 4 Kernen und 8 Threads an den Anschlag, der Rechner ist schnell und stabil. Ich habe viele Einstellungen (BIOS) probiert - der Rechner ist optimal konfiguriert.

Mit Cubase 10 unter Mojave sieht das schon anders aus. Zwar laufen Projekte auch mit vielen VSTs, Plugins und geringster Latenz sehr stabil, beim Export (Audio-Mixdown) fällt aber auf, daß es wesentlicher länger dauert als eigentlich nötig. Grund dafür ist offenbar, daß Cubase nicht die vollen Resourcen der CPU nutzt und ca. die Hälfte der CPU-Kapazität außer acht lässt.
Bildschirmfoto 2019-01-07 um 18.55.57.png
(98.97 KiB) Not downloaded yet
Unter Windows ist dies nicht so, die CPU geht auf fast 100%, der Export dauert ca. die Hälfte der Zeit.
Andere MAC-User (originale MAC) berichten von ähnlichen Erfahrungen. Wie sind Eure Erfahrungen mit Cubase 10 und MAC?

Post Reply

Return to “Computer/Studio-Hardware & Setup”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests