UR 28 M rap & gesang stereo aufnehmen

Alles zu Steinbergs USB-Audio-Interfaces der UR und UR-RT Reihe
Post Reply
Batman
New Member
Posts: 1
Joined: Fri Jun 29, 2012 6:35 pm
Contact:

UR 28 M rap & gesang stereo aufnehmen

Post by Batman » Fri Jul 27, 2012 8:24 pm

hi leute,
habe mir vor kurzem die sounkarte gekauft,
alles klappt wunderbar,aber wieseo kann ich keine stereo spur aufnehemen,sprich voices ?!?
wenn ich eine stereo spur erstelle (Cubase 6.5) und aufneheme, kommt nur mono, halt rechts oder links!!
wer weiss was bitte!?!?!
habe bei vst verbindung alles probiert!!

würde mich um etliche antworten freuen

danke im voraus

No1DaBeats
Senior Member
Posts: 1275
Joined: Sat Nov 26, 2011 4:22 pm
Contact:

Re: UR 28 M rap & gesang stereo aufnehmen

Post by No1DaBeats » Tue Jul 31, 2012 1:26 pm

Wieso solltest du auch ein einzelnes Signal Stereo aufnehmen?
Das wäre eh kein richtiges Stereo. Stereo würde bedeuten,
dass du z.B. an beiden XLR Eingängen je ein Mic angeschlossen hast
und diese in einer Stereomikrofonie-Anordnung aufgebaut hast.
Der Stereo-Input ist somit nur zusammengefasst in einem Bus, trotzdem
liegen zwei unterschiedliche Mono-Signale an. Ein einzelnes Mikrofon kannst
du nicht an zwei Eingänge anschliessen, da es auch nur ein Signal wandeln kann
und somit nur über ein Mono-Kabel angeschlossen wird.

Es macht also wie gesagt überhaupt keinen Sinn. Du musst die Signale mono
aufnehmen. Das macht hier jeder andere auch so.
Du kannst allerdings die Spur auf der das Signal anliegt duplizieren
und die beiden Spuren hart links rechts pannen und beide Record Ready schalten.
Damit würdest du Joint Stereo (heißt wirklich so) betreiben. Das ist allerdings nur
gefaked und immer noch kein echtes Stereo...

Wenn du Backings aufnimmst, doppel sie einfach (alles in mono) und verteile sie
dann mit dem Panning im Panorama.

Würde dir empfehlen dich nochmal genauer mit dem Thema der
Mikrofonie, Stereo an sich und Schallwandlung auseinanderzusetzen.
Das gehört zu den absoluten basics.

LG
Surface Book 2 (i7 16GB), Steinberg UR28M, Yamaha KX 49, Steinberg CMC CH, PD, TP & QC, Cubase Pro 9, WaveLab 8.0.2, Halion 6, Groove Agent 4

------

Life is too short for realtime-bouncing..

No1DaBeats
Senior Member
Posts: 1275
Joined: Sat Nov 26, 2011 4:22 pm
Contact:

Re: UR 28 M rap & gesang stereo aufnehmen

Post by No1DaBeats » Tue Jul 31, 2012 1:28 pm

Was du übrigens bisher gemacht hast, war eine Stereo-Spur zu erzeugen
und auf der dann Mono aufzunehmen. Würde dir wirklich empfehlen, das in Zukunft
nicht mehr so zu machen, Batman.

LG
Surface Book 2 (i7 16GB), Steinberg UR28M, Yamaha KX 49, Steinberg CMC CH, PD, TP & QC, Cubase Pro 9, WaveLab 8.0.2, Halion 6, Groove Agent 4

------

Life is too short for realtime-bouncing..

torstenhh
New Member
Posts: 1
Joined: Fri Aug 03, 2012 11:40 am
Contact:

Re: UR 28 M rap & gesang stereo aufnehmen

Post by torstenhh » Fri Aug 03, 2012 11:51 am

M.E. macht es schon Sinn mono in stereo zu konvertieren.
Ist auf jeden Fall besser die mono Spur zu duplizieren und mit 2 getrennten Monospuren zu arbeiten.
Auf eine in stereo konvertierte Datei lassen sich auch entsprechende Stereo-Effekte einschleifen. Und damit wird aus dieser "doppelmono" Spur eine echte Stereo Spur.
Gruß
Torsten

No1DaBeats
Senior Member
Posts: 1275
Joined: Sat Nov 26, 2011 4:22 pm
Contact:

Re: UR 28 M rap & gesang stereo aufnehmen

Post by No1DaBeats » Fri Aug 03, 2012 11:59 am

Geht auch ohne Export. Mono-Kanal-Ausgang auf
Stereo-Gruppe. ;)
Surface Book 2 (i7 16GB), Steinberg UR28M, Yamaha KX 49, Steinberg CMC CH, PD, TP & QC, Cubase Pro 9, WaveLab 8.0.2, Halion 6, Groove Agent 4

------

Life is too short for realtime-bouncing..

Post Reply

Return to “Steinberg UR Series”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest