Page 1 of 1

BWAV Metadaten vom Filmset in Nuendo 5.5.2?

Posted: Wed Feb 01, 2012 8:12 pm
by nomiaudio
Hallo miteinander

Weiss jemand ob es möglich ist Metadaten aus polyphonen BWAV Files, die mit einem Sound Devices 788T (oder sonstigem Recorder) aufgenommen wurden, in Nuendo zu importieren?
Folgende Problematik:
In den Metadaten des 788T wurden die Spuren benannt (z.B. Mix1, Mix2, Boom, HF1, HF2 usw.) = Track-Name
Die Poly Files bestehen teilweise aus 4 bis 12 Spuren
Wenn ich ein solches File mit Snapper (Audio Ease) anschaue, steht zu den einzelnen Mono-Spuren auch der Track-Name.
Wenn ich nun das selbe Poly File in der Nuendo MediaBay anschaue sehe ich die Metadaten auch (Attribute), die Track-Names erscheinen unter Track Info
So weit so gut...
Wenn nun aber das File in den Pool oder das Projekt Fenster gezogen wird geschieht bekanntlich folgendes:
Eine Spur verwenden oder mehrere - dann folgt das Benennungsschema der einzelnen Spuren
Und ab diesem Punkt verlieren die Audio-Spuren bzw. Events jegliche Verbindung zu den BWAV Metadaten bzw. Track -Names, die im 788T auf dem Filmset feinsäuberlich eingegeben wurden.

Meine Frage also:
Ist es in Nuendo möglich mit Hilfe der vorhandenen Metadaten eines Poly-Files die Events in Nuendo mit der Track-Name Information zu bezeichnen?

Bezeichnung in Nuendo Bsp:
Audio_1_1 ; Audio_1_2 ; Audio_1_3 usw.

Gewünschte Bezeichnung:
Audio_1_Mix1 ; Audio_1_Mix2 ; Audio_1_Boom

Für eure Inputs danke ich jetzt schon mal ganz herzlichst